Phishing-Trends 2016

 
2/7
Hotspot USA
Die USA waren mit Abstand das häufigste Ziel von Phishing-Attacken im Jahr 2015: Satte 77 Prozent aller Unternehmen, die Opfer von Phishing-Angriffen wurden, haben ihren Hauptsitz in den Vereinigten Staaten. Den größten Zuwachs hat übrigens China hingelegt: Waren 2013 nur 1,1 Prozent aller Angriffe auf Ziele in China gerichtet, sind es 2015 schon 5,4 Prozent.
(Foto: Africa Studio - shutterstock.com)
 
Zur Startseite