Powerbanks im Test

 
13/14
Dank drei LEDs auf der Vorderseite lässt sich die Aikove Powerbank 10000mAh auch als Taschenlampe nutzen. Praktisch ist die digitale Kapazitätsanzeige (1 bis 100 Prozent). Die Powerbank stellt solide 69 Prozent der Bruttoladungsmenge zur Verfügung und lässt sich auch via USB-C aufladen.

 
Zur Startseite