Sony Xperia U

 
6/17
HTC One X
Beim HTC One X besteht das Unibody-Gehäuse aus Polycarbonat – ein Material, das leichter als Metall aber ebenso stabil ist. Ein Nvidia Tegra 3-Mobilprozessor mit 1,5 GHz befeuert das 4,7 Zoll große Super-LC-Display 2 (HD-Auflösung; 720 x 1.280 Pixel). Der Bildschirm wird mittels Corning Gorilla Glas geschützt. Auf diesem lassen sich auch selbst geknipste Fotos mit der 8-Megapixel-Kamera, die mit einer F2.0-Blende und einem eigens entwickelten Image-Chip für die Verbesserung der Fotoqualität, betrachten. Anwender finden einen 32 GB großen internen Speicher vor, der sich nicht erweitern lässt. Das HTC One X wiegt 126 Gramm mit Akku bei einer Größe von 133,9 x 69,0 x 9,29 Millimeter.
(Foto: HTC)

HTC One X: erster Test
 
Dieses Bild teilen:       
Zur Startseite