Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Beste ITK-Arbeitgeber

Sie tun viel für die Arbeitskultur und können darum auf den Einsatz ihrer Mitarbeiter bauen. Deutschlands beste ITK-Arbeitgeber ermittelte zum siebten Mal der Wettbewerb Great Place to Work in Kooperation mit dem Bitkom, der COMPUTERWOCHE und ChannelPartner.

Firmenprofil

Platzierung 2018: 10 • Größenklasse 10-49 Mitarbeiter
Mitarbeiterzahl: 35 • Niederlassungen: Hürth bei Köln

Bitech AG Hürth

Die Bitech AG Beratungsgesellschaft für Informationstechnologie in Hürth agiert seit über 25 Jahren als unabhängige Beratungsgesellschaft für Informationstechnologie und Fachberatung. Mit fairer, partnerschaftlicher und innovativer Beratung steht das Unternehmen für eine Kombination aus fachlicher und technischer Kompetenz. Unser Schwerpunkt liegt in der Entwicklung von Individual-Software im Auftrag unserer Kunden und in Zusammenarbeit mit diesen in gemeinsamen Projekten.

Herausragende Initiativen:

Harmoniedreieck

Eine offene Kultur fördert Bitech durch die jährliche anonyme Mitarbeiterbefragung „Harmoniedreieck“, die als Feedback zu wirtschaftlichen und sozialen Aspekten dient. Mitarbeiter können auch Einschätzungen, Wünsche, Kritiken und Anregungen abgeben. Ein Mitarbeiterteam wertet die Ergebnisse aus und präsentiert sie beim monatlichen Bitech-Abend, an dem auch die Geschäftsführung über Neuigkeiten informiert. Der Abend klingt mit einem gemeinsamen Essen aus.

Mitarbeiter gestalten Unternehmen mit

Bei der Strategietagung diskutieren die Mitarbeiter intensiv mit der Geschäftsführung über zukunftsweisende Themen des Unternehmens. An der Planung und Vertiefung von Themen, die dann in die Umsetzung gehen, sind die Mitarbeiter erneut beteiligt. So kann jeder seine Ideen und Motivation einbringen und nachhaltige Änderungen anstoßen. Zudem können Mitarbeiter Wünsche für Schulungen äußern und auch Firmenevents wie Weihnachtsfeier oder Betriebsausflug planen. Vorschläge, Kritik und Wünsche können jederzeit geäußert werden, sei es über unsere Mitarbeitervertretung oder direkt an die Geschäftsführung.

Regelmäßige Wissensveranstaltungen 

Entwickler organisieren für ihre Kollegen den „JavaDay“, die Consultants organisieren eine Business-Analysis-Factory. Pro Quartal findet ein solcher Workshop statt, die Themen reichen von Technologietrends bis hin zu Scrum oder Projektmanagement. Im Fokus stehen der Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Kollegen sowie die Möglichkeit, auch neue Techniken anzuwenden und damit zu experimentieren.