Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Warum sich IT-Unternehmen in Sachen Marke so schwer tun: Warum kauft überhaupt jemand Apple-Produkte?

Setzt man die richtigen agilen Brandingmethoden ein und gibt damit der Marke auch Raum zur Entwicklung, kann dauerhaft eine starke Marke etabliert werden, auch wenn der Markt konstant in Bewegung ist.

Setzt man die richtigen agilen Brandingmethoden ein und gibt damit der Marke auch Raum zur Entwicklung, kann dauerhaft eine starke Marke etabliert werden, auch wenn der Markt konstant in Bewegung ist.

Foto: canbedone - shutterstock.com

Zurück zum Artikel: Warum sich IT-Unternehmen in Sachen Marke so schwer tun: Warum kauft überhaupt jemand Apple-Produkte?