Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Recruiting: Arbeitgeber müssen auf Wünsche der Generation Z eingehen

Hagen Donner, Personaler von Hörbiger, einem Zulieferer aus der Öl- und Gasindustrie sowie Automobilindustrie und dem Maschinen- und Anlagenbau aus Schongau mit rund 7000 Beschäftigten weltweit, beobachtet, wie junge Menschen oft mit ihren Eltern zu solchen Karrieremessen kommen.

Hagen Donner, Personaler von Hörbiger, einem Zulieferer aus der Öl- und Gasindustrie sowie Automobilindustrie und dem Maschinen- und Anlagenbau aus Schongau mit rund 7000 Beschäftigten weltweit, beobachtet, wie junge Menschen oft mit ihren Eltern zu solchen Karrieremessen kommen.

Foto: Michaela Handrek-Rehle

Zurück zum Artikel: Recruiting: Arbeitgeber müssen auf Wünsche der Generation Z eingehen