Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.04.2008

Airbus erhöht Flugzeugpreise über normale Steigerung hinaus

AMSTERDAM (Dow Jones)--Der europäische Flugzeughersteller Airbus hebt zum ersten Mal seit 2003 die Preise für seine Flugzeuge um mehr als die "normale Steigerung". Zusätzlich zur normalen Steigerung um 2,74% für 2007 werde der Preis im Durchschnitt pro "Single-Aisle"-Flugzeug um 2 Mio USD und pro Langstreckenflugzeug und Flugzeug der A380-Familie um 4 Mio USD angehoben, teilte die Tochter der European Aeronautic Defence and Space Co (EADS) am Dienstag mit. Die neuen Preise gelten ab 1. Mai.

AMSTERDAM (Dow Jones)--Der europäische Flugzeughersteller Airbus hebt zum ersten Mal seit 2003 die Preise für seine Flugzeuge um mehr als die "normale Steigerung". Zusätzlich zur normalen Steigerung um 2,74% für 2007 werde der Preis im Durchschnitt pro "Single-Aisle"-Flugzeug um 2 Mio USD und pro Langstreckenflugzeug und Flugzeug der A380-Familie um 4 Mio USD angehoben, teilte die Tochter der European Aeronautic Defence and Space Co (EADS) am Dienstag mit. Die neuen Preise gelten ab 1. Mai.

Das Unternehmen rechtfertigte die Preiserhöhungen mit dem schwachen US-Dollar, der in 12 Monaten um 15% abgewertet habe, und der gestiegenen Preise der Metallerzeugnisse, die sich um mindestens 6,5% verteuert hätten.

Webseite: http://www.airbus.com DJG/phf/mim/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.