Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Airbus: Nettoauftragseingang zum 31. Juli bei 711 Flugzeugen

07.08.2008
PARIS (Dow Jones)--Airbus hat von Jahresbeginn bis zum 31. Juli einen Nettoauftragseingang von 711 Flugmaschinen verzeichnet. Wie der Flugzeughersteller mit Sitz in Toulouse am Donnerstag außerdem mitteilte, wurden im gleichen Zeitraum 43 Bestellungen storniert. Ferner hat Airbus in den ersten sieben Monaten des Jahres 286 Flugzeuge ausgeliefert.

PARIS (Dow Jones)--Airbus hat von Jahresbeginn bis zum 31. Juli einen Nettoauftragseingang von 711 Flugmaschinen verzeichnet. Wie der Flugzeughersteller mit Sitz in Toulouse am Donnerstag außerdem mitteilte, wurden im gleichen Zeitraum 43 Bestellungen storniert. Ferner hat Airbus in den ersten sieben Monaten des Jahres 286 Flugzeuge ausgeliefert.

Airbus ist ein Tochterunternehmen der European Aeronautic Defence and Space Co (EADS) mit Sitz in Amsterdam.

- Von William Horobin, Dow Jones Newswires; + 49 (0)69 - 29 725 103 unternehmen.de@dowjones.com Webseiten: http://www.airbus.com/ http://www.eads.com/ DJG/DJN/phf/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.