Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.06.2009

Airbus wird Einsparziel trotz Finanzkrise erreichen - La Tribune

PARIS (Dow Jones)--Der Flugzeughersteller Airbus wird sein Ziel der Kosteneinsparungen in Höhe von 2,1 Mrd EUR im Jahr 2010 trotz der Finanzkrise erreichen. 2008 habe die EADS-Tochter Airbus 1,3 Mrd EUR eingespart, im laufenden Jahr wolle man bei den Einsparungen über 1,5 Mrd EUR liegen, sagte Fabrice Bregier, Chief Operating Officer (COO) von Airbus, der französischen Wirtschaftszeitung "La Tribune" (Freitagsausgabe).

PARIS (Dow Jones)--Der Flugzeughersteller Airbus wird sein Ziel der Kosteneinsparungen in Höhe von 2,1 Mrd EUR im Jahr 2010 trotz der Finanzkrise erreichen. 2008 habe die EADS-Tochter Airbus 1,3 Mrd EUR eingespart, im laufenden Jahr wolle man bei den Einsparungen über 1,5 Mrd EUR liegen, sagte Fabrice Bregier, Chief Operating Officer (COO) von Airbus, der französischen Wirtschaftszeitung "La Tribune" (Freitagsausgabe).

Zudem sei das Unternehmen beim Militärflugzeug A400M auf gutem Wege, bis Ende des Jahres einen ersten Flug zu starten. Bregier fügte aber hinzu, dass die Risiken eines solchen Programms auch zu einer Verzögerung bis Jahresbeginn 2010 führen könnten.

Derzeit würden durch Maßnahmen von Exportkreditagenturen 40% bis 50% der Lieferungen des laufenden Jahres garantiert, in normalen Jahren seien es 20%, sagte der Airbus-COO. Maßnahmen dieser Art würden für Airbus unentbehrlich, wenn die Finanzmarktkrise im kommenden Jahr anhalten sollte.

Mit Blick auf den Superjumbo A380 sagte Bregier, der Aufschub von Bestellungen werde es Airbus erlauben, die Produktion des Flugzeugs zu "stabilisieren".

Webseiten: http://www.latribune.fr http://www.eads.com http://www.airbus.com DJG/DJN/mak/bam Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.