Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.08.2010

Aktien Seoul im Verlauf fester - Technologietitel beflügeln

SEOUL (Dow Jones)--Die Börse in Seoul baut ihre Aufschläge am Freitag im Verlauf aus und präsentiert sich mit fester Tendenz. Gegen 7.15 Uhr MESZ steigt der Kospi um 1,2% oder 20 Punkte auf 1.741. Getragen werde die Aufwärtsbewegung von Privatanlegern aus der Region, die nach den jüngsten Abschlägen kauften, heißt es Handel. Aber auch aus dem Ausland gebe es wieder Nachfrage - vor allem nach Technologiewerten. "Der Leitindex wird auf seinem Weg nach oben aber von Verkaufsprogrammen gebremst", sagt ein Analyst.

SEOUL (Dow Jones)--Die Börse in Seoul baut ihre Aufschläge am Freitag im Verlauf aus und präsentiert sich mit fester Tendenz. Gegen 7.15 Uhr MESZ steigt der Kospi um 1,2% oder 20 Punkte auf 1.741. Getragen werde die Aufwärtsbewegung von Privatanlegern aus der Region, die nach den jüngsten Abschlägen kauften, heißt es Handel. Aber auch aus dem Ausland gebe es wieder Nachfrage - vor allem nach Technologiewerten. "Der Leitindex wird auf seinem Weg nach oben aber von Verkaufsprogrammen gebremst", sagt ein Analyst.

Technologietitel sind am Berichtstag gefragt, Händler sprechen von Gelegenheitskäufen nach den jüngsten Rückschlägen. Samsung Electronics ziehen um 0,9% auf 773.000 KRW und Hynix um 1,9% auf 21.600 KRW an. Aktien mit Bezug zur LED-Technik sind ebenfalls gesucht, auch hier kommt die Nachfrage aus dem Ausland: Samsung Electro-Mechanics ziehen um 3,7% auf 125.500 KRW an und erholen sich damit etwas von den zuletzt verbuchten Abschlägen. LG Innotek steigen um 3,3% auf 139.500 KRW.

Gestützt von Meldungen über geplante Gebote von Töchtern der Hyundai Group für den Baukonzern Hyundai Engineering & Construction geht es für dessen Aktie um 1,2% auf 67.300 KRW nach oben. Nach Präsentation überzeugender Zweitquartalszahlen klettern STX Pan Ocean um 4,7% auf 12.300 KRW.

DJG/DJN/flf

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.