Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.03.2014 - 

Lifetab E10320

Aldi-Tablet überzeugt durch Preis-Leistungs-Verhältnis

Aldi bietet ab kommenden Donnerstag wieder ein 10 Zoll großes Quad-Core-Tablet an. Das Medion Lifetab E10320 bietet fast genau die gleiche Ausstattung wie das im vergangenen Dezember angebotene Lifetab E10316. Der Preis ist mit 179 Euro der gleiche.
Das Medion Lifetab E10320
Das Medion Lifetab E10320
Foto: Medion

Das Medion Lifetab E10320 (MD 98641) kommt mit einem 10,1 Zoll großen IPS-Touchscreen von AU Optronics mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel, 16 GB internem Speicherplatz, einem Steckplatz für eine microSD-Karte mit bis zu 64 GB und einem Li-Ionen-Akku, der laut Hersteller für bis zu sechs Stunden Nutzungszeit am Stück sorgt. Als Betriebssystem ist Android 4.2 Jelly Bean installiert, für die Rechenleistung ist ein 1,6 GHz leistender Quad-Core-Prozessor auf Cortex-A9-Basis mit 1 GB RAM zuständig. Das Datenschnittstellen-Repertoire des Lifetab E10320 umfasst Micro-USB 2.0 mit Host-Funktion zum Anschließen von USB-Tastatur oder -Maus, Bluetooth 2.1, eine Standard-Headset-Buchse sowie WLAN n für den Internetzugang an einem Hotspot. Oberhalb des Displays sitzt eine mit 2 Megapixel auflösende Kamera für Videochats.

So weit gleicht die technische Ausstattung des Lifetab E10320 derjenigen des im vergangenen Dezember von Aldi verkauften Lifetab E10316. Auch bei Größe (263 x 172 x 10,5 Millimeter) gibt es keinen Unterschied zwischen den beiden Geräten, das E10320 ist mit 550 Gramm etwas leichter als das E10316. Zum Plus an Features beim neuen Tablet-Modell gehören eine 5-Megapixel-Kamera an der Gehäuse-Rückseite und ein Mini-HDMI-Port, um Inhalte vom Tablet auf einen Fernseher zu überspielen. Als Software sind die Office-Suite Softmaker, der Mediaplayer Life Player und das Zeichenprogramm Drawing Pad auf dem Lifepad E10320 vorinstalliert.

Das ab 27. März bei Aldi-Nord und bei Aldi-Süd erhältliche Medion Lifetab E10320 ist weder das beste Tablet noch das günstigste Tablet im Handel, überzeugt aber durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis. auf dem Markt und auch nicht das billigste. Größte Schwachstellen sind die vergleichsweise geringe Bildschirmauflösung, der mit 1 GB klein bemessene Arbeitsspeicher und die ältere Android-Version. Wer aber ein Tablet nur zum Internet-Surfen, Mail-Checken oder Youtube-Videosessions auf der Couch benötigt und mit einer gelegentlich etwas gemächlicheren Leistung kein Problem hat, darf hier bedenkenlos zugreifen. Ab kommenden Donnerstag steht in den Aldi-Supermärkten auch das Sony-Smartphone Xperia L für 169 Euro zur Auswahl.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!