Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.09.2016 - 

Neues Mitglied in der Geschäftsleitung

Alexander Rabe ist Leiter des Eco-Hauptstadtbüros

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Werbekaufmann und Diplom-Kommunikationswirt folgt auf Dr. Sandra Schulz, die den Verband auf eigenen Wunsch im Juni dieses Jahres verlassen hat und nun den Triebwerkshersteller MTU in der Hauptstadt repräsentiert.

Alexander Rabe hat am 1. September 2016 die Leitung des Hauptstadtbüros sowie des Bereichs Politik, Recht und Regulierung beim Eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. in Berlin übernommen. Rabe ist damit auch Mitglied der Geschäftsleitung des Eco und berichtet direkt an den Vorstand.

Alexander Rabe ist jetzt Leiter des Hauptstadtbüros sowie des Bereichs Politik, Recht und Regulierung beim Eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. in Berlin.
Alexander Rabe ist jetzt Leiter des Hauptstadtbüros sowie des Bereichs Politik, Recht und Regulierung beim Eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. in Berlin.
Foto: Eco

Zuvor war Rabe Geschäftsführer der Gesellschaft für Informatik und leitete das Hauptstadtbüro sowie den Standort in Bonn. Weitere Stationen seiner Karriere waren leitende Funktionen in Forschung und Beratung bei Unternehmen wie DIA, IMK, Fraunhofer oder T-Labs.

"Mit Alexander Rabe gewinnen wir einen gut vernetzten Experten für Political Affairs. Er wird die positive Entwicklung des Eco Hauptstadtbüros der letzten Jahre konsequent fortführen und die politische Arbeit des Verbands weiter vorantreiben", erklärt Oliver Süme, Eco-Vorstand für Politik und Recht.

Alexander Rabe will künftig noch stärker auf den engen Dialog und Austausch mit den über 900 Mitgliedern des Verbands setzen: "Die politische Bedeutung des Internets wächst rasant von Jahr zu Jahr. Damit wird auch Eco-Verband der Internetwirtschaft als Ansprechpartner für die Politik immer wichtiger. Ich freue mich darauf einen thematisch so breit aufgestellten Verband in der Politik zu vertreten und gemeinsam mit den Mitgliedern internetpolitische Rahmenbedingungen zu gestalten." (KEW)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!