Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.08.2007

Allianz gliedert in USA IT-Leistungen an IBM aus

NEW YORK (Dow Jones)--Die Allianz SE gliedert in den USA den Support für ihre Informationstechnologie (IT) an die International Business Machines Corp (IBM) aus. Beide Unternehmen hätten einen Vertrag mit einem Geschäftsvolumen von 330 Mio USD über siebeneinhalb Jahre geschlossen, teilte der US-Computerkonzern am Dienstag mit.

NEW YORK (Dow Jones)--Die Allianz SE gliedert in den USA den Support für ihre Informationstechnologie (IT) an die International Business Machines Corp (IBM) aus. Beide Unternehmen hätten einen Vertrag mit einem Geschäftsvolumen von 330 Mio USD über siebeneinhalb Jahre geschlossen, teilte der US-Computerkonzern am Dienstag mit.

IBM werde für die Allianz Dienstleistungen wie Speichermanagement, Datensicherung und Softwaresupport erbringen. Bislang hatte die Allianz bereits einige Leistungen für ihren Fireman's Fund Insurance Co an IBM ausgegliedert. Nun werde auch die nordamerikanische Allianz Life Insurance Co von IBM betreut. Die Allianz wolle in den beiden Geschäftsbereichen durch die Vereinbarung etwa 20% der IT-Infrastrukturkosten einsparen.

Webseite: http://www.allianz.de

http://www.ibm.com

DJG/DJN/jhe/kla

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.