Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.09.2014 - 

Übernahme in der Schweiz

Alltron ist jetzt Distributionspartner von bintec elmeg

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die bintec elmeg GmbH und der Schweizer Distributor Alltron AG starten ab sofort ihre gemeinsame Zusammenarbeit. Alltron übernahm telcoma, die bisher die Marke elmeg in der Schweiz vertrieb.
Philipp Maurer, Leiter CE, Elektro und Telco bei Alltron, sieht den Distributor für die ISDN-Abschaltung in der Schweiz gut gerüstet.
Philipp Maurer, Leiter CE, Elektro und Telco bei Alltron, sieht den Distributor für die ISDN-Abschaltung in der Schweiz gut gerüstet.
Foto: Alltron AG

Distributor Alltron, Mitglied der Competec-Gruppe, übernahm ab 1. September 2014 die Geschäftstätigkeit des Schweizer TK-Distributors telcoma Angehrn + Wyss Co, einem langjährigen Distributionspartner des Nürnberger ITK-Spezialisten bintec elmeg. Die Übernahme erfolgt im Zuge einer Nachfolgeregelung. Hans Wyss, einer der telcoma Inhaber, wird bei Alltron weiterhin Kunden und Projekte betreuen. Richard Angehrn wird sich nach Auskunft der telcoma Homepage um Fragen und Anliegen zu Vorgängen vor dem 01.09.2014 kümmern.

Jochen Bräunlein, Director Channel Sales bei bintec elmeg, freut sich über die Ergänzung mit WLAN und Routern in der neuen Kooperation.
Jochen Bräunlein, Director Channel Sales bei bintec elmeg, freut sich über die Ergänzung mit WLAN und Routern in der neuen Kooperation.
Foto: bintec elmeg

Mit der Zusammenführung profitieren die Schweizer Fachhandelspartner von einem erweiterten Sortiment sowie von Alltrons Lösungskompetenz für das gesamte IT- und TK-Spektrum. Für bintec elmeg bietet die Partnerschaft mit Alltron optimale Voraussetzungen, um Schweizer Kunden beim Übergang von ISDN auf ALL IP - mit zukunftssicheren Lösungen unterstützen zu können.

Jochen Bräunlein, Director Channel Sales bei bintec elmeg, erklärt: "Wir freuen uns auf die neue Partnerschaft mit Alltron, die unseren Schweizer bintec elmeg Kunden somit weiterhin als Lieferant für TK-Equipment, mit dem sehr guten Service von Herrn Wyss zur Verfügung steht. Zudem wird durch die Kooperation unser IT-Bereich ideal ergänzt, da ab sofort auch bintec Router und WLAN Produkte über Alltron vertrieben werden."

Philipp Maurer, Leiter CE, Elektro und Telco bei Alltron: "Wir sind stolz darauf, dass wir die erfolgreiche Partnerschaft jetzt unter Alltron weiterführen dürfen. Insbesondere mit Blick auf die 2017 in der Schweiz bevorstehende ISDN-Abschaltung sehen wir in bintec elmeg einen sehr wertvollen Partner."

Alltron und bintec elmeg präsentieren auf der TeleNetfair 2014 vom 21. bis 23. Oktober 2014 in Luzern erstmals gemeinsam ihr aktuelles Produkt- und Lösungsportfolio. (rw)

Newsletter 'Distribution' bestellen!