Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

"Wall Street Journal"


09.07.2015 - 

Apple bestellt bis zu 90 Millionen neue iPhones

Apple bereitet sich laut einem Zeitungsbericht auf ein Rekord-Weihnachtsgeschäft mit dem nächsten iPhone vor.

Der Konzern bestelle bei Zulieferern 85 bis 90 Millionen Geräte bis Jahresende, schrieb das "Wall Street Journal" am Mittwoch unter Berufung auf informierte Personen.

Die neuen iPhone-Modelle kamen in den vergangenen Jahren jeweils im September auf den Markt. Das Weihnachtsgeschäft ist die wichtigste Zeit für Apple. Im vergangenen Jahr wurden im Schlussquartal 74,5 Millionen iPhones verkauft. Die von vielen Nutzern seit längerem erwartete Einführung von Modellen mit größeren Displays gilt als Grund dafür. In diesem Jahr wird mit Geräten in unveränderter Größe gerechnet. Apple führt üblicherweise alle zwei Jahre ein ganz neues Design ein, dazwischen gibt es "s"-Modelle mit aktualisierter Technik und neuer iOS-Version.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!