Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.10.2009

Apple steigert Gewinn im 3Q überraschend stark

CUPERTINO (Dow Jones)--Starke Nachfrage nach iPhone-Handys und Macintosh-Computern haben der Apple Inc im Schlussquartal ihres Geschäftsjahres 2008/09 zu einem unerwartet deutlichen Gewinnsprung von 47% verholfen. Für das laufende Quartal gab der im kalifornischen Cupertino ansässige Konzern derweil eine gewohnt konservative Prognose ab.

CUPERTINO (Dow Jones)--Starke Nachfrage nach iPhone-Handys und Macintosh-Computern haben der Apple Inc im Schlussquartal ihres Geschäftsjahres 2008/09 zu einem unerwartet deutlichen Gewinnsprung von 47% verholfen. Für das laufende Quartal gab der im kalifornischen Cupertino ansässige Konzern derweil eine gewohnt konservative Prognose ab.

In den drei Monaten bis zum 26. September steigerte Apple den Gewinn auf 1,67 (Vorjahr: 1,14) Mrd USD bzw 1,82 (1,26) USD je Aktie. Basis dafür war ein Umsatzwachstum von einem Viertel auf 9,87 Mrd USD. Apple übertraf mit den Zahlen die im Juli aufgestellte eigene Prognose sowie die Erwartungen der Analysten deutlich. Ihr Konsens lautete auf 1,42 USD Gewinn je Aktie bei Erlösen von 9,2 Mrd USD.

Beim Ausblick auf das laufende Quartal gab sich Apple zurückhaltend. Der Konzern rechnet unter Strich mit 1,70 bis 1,78 USD Überschuss je Aktie und Umsätzen von 11,3 Mrd bis 11,6 Mrd USD. Die Prognosen der Analysten lauten auf einen Gewinn je Aktie von 1,91 USD und Umsätze von 11,45 Mrd USD.

DJG/DJN/eyh/rio Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.