Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.11.2008

Bericht über die ersten neun Monate 2008

17.11.2008
=------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- Highlights: - Bereinigt um die Umgliederung des in der ATB Selni zusammengefassten Geschäftsbereiches "Home Appliance" zu den discontinued operations wurde ein Anstieg der Umsatzerlöse um 10,3 % auf 299,4 Mio. EUR verbucht - Das EBITDA stieg um 17,7 % auf 19,0 Mio. EUR. Der Beitrag der Industrial Motors betrug 3,7 Mio. EUR (1-9M / 07: 7,0 Mio. EUR), in Project Motors wurde ein EBITDA von 15,3 Mio. EUR erzielt (1-9M / 07: 9,1 Mio. EUR). - Das EBIT verzeichnete einen Zuwachs von 213,0 % auf 4,7 Mio. EUR - Das Vorsteuerergebnis verbesserte sich auf minus 6,1 Mio. EUR (1-9M / 07: -10,9 Mio. EUR). Kennzahlen 3.Qu. 3.Qu. Veränd 1-9M 1-9M Veränd ATB Austria 08 07* % 08 07* % Antriebstechnik AG (Mio. EUR) Umsatzerlöse 91,1 88,9 8,1 299,4 271,5 10,3 EBITDA 1,9 6,1 -69,0 19,0 16,1 17,7 Betriebsergebnis(EBIT) -1,9 -1,1 -76,8 4,7 1,5 >200 % EBIT-Marge -2,0% -1,2% 1,6% 0,6% Ergebnis vor Steuern -5,5 -5,3 -3,8 -6,1 -10,9 44,5 Auftragseingang 107,0 143,6 -25,5 311,3 363,5 -14,4 Auftragsstand (per Ende September) 144,4 163,3 -11,6 Investitionen 3,5 1,7 102,9 13,7 8,0 71,1 Mitarbeiter (Ende September) 5.224 5.085 2,7 *) Die Vergleichsperiode wurde um die Veränderungen des aufgegebenen Geschäftsbereiches angepasst Weitere Details finden Sie im Finanzbericht der ersten neun Monate 2008 auf der Website www.atb.co.at Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

=------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- Highlights: - Bereinigt um die Umgliederung des in der ATB Selni zusammengefassten Geschäftsbereiches "Home Appliance" zu den discontinued operations wurde ein Anstieg der Umsatzerlöse um 10,3 % auf 299,4 Mio. EUR verbucht - Das EBITDA stieg um 17,7 % auf 19,0 Mio. EUR. Der Beitrag der Industrial Motors betrug 3,7 Mio. EUR (1-9M / 07: 7,0 Mio. EUR), in Project Motors wurde ein EBITDA von 15,3 Mio. EUR erzielt (1-9M / 07: 9,1 Mio. EUR). - Das EBIT verzeichnete einen Zuwachs von 213,0 % auf 4,7 Mio. EUR - Das Vorsteuerergebnis verbesserte sich auf minus 6,1 Mio. EUR (1-9M / 07: -10,9 Mio. EUR). Kennzahlen 3.Qu. 3.Qu. Veränd 1-9M 1-9M Veränd ATB Austria 08 07* % 08 07* % Antriebstechnik AG (Mio. EUR) Umsatzerlöse 91,1 88,9 8,1 299,4 271,5 10,3 EBITDA 1,9 6,1 -69,0 19,0 16,1 17,7 Betriebsergebnis(EBIT) -1,9 -1,1 -76,8 4,7 1,5 >200 % EBIT-Marge -2,0% -1,2% 1,6% 0,6% Ergebnis vor Steuern -5,5 -5,3 -3,8 -6,1 -10,9 44,5 Auftragseingang 107,0 143,6 -25,5 311,3 363,5 -14,4 Auftragsstand (per Ende September) 144,4 163,3 -11,6 Investitionen 3,5 1,7 102,9 13,7 8,0 71,1 Mitarbeiter (Ende September) 5.224 5.085 2,7 *) Die Vergleichsperiode wurde um die Veränderungen des aufgegebenen Geschäftsbereiches angepasst Weitere Details finden Sie im Finanzbericht der ersten neun Monate 2008 auf der Website www.atb.co.at Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.