Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.05.2010

Beteiligungsgesellschaften kaufen Finanzdatendienstleister IDC

LONDON (Dow Jones)--Der Finanzdaten-Dienstleister Interactive Data Corp (IDC) wird für 3,4 Mrd USD von den Beteiligungsgesellschaften Silver Lake und Warburg Pincus übernommen. Der Hauptanteilseigner, das britische Verlagshaus Pearson, habe dem Verkauf seiner 61%-Beteiligung für 2 Mrd USD bereits zugestimmt, teilten die beteiligten Unternehmen am Dienstag mit. Auch IDC sei mit der Transaktion einverstanden.

LONDON (Dow Jones)--Der Finanzdaten-Dienstleister Interactive Data Corp (IDC) wird für 3,4 Mrd USD von den Beteiligungsgesellschaften Silver Lake und Warburg Pincus übernommen. Der Hauptanteilseigner, das britische Verlagshaus Pearson, habe dem Verkauf seiner 61%-Beteiligung für 2 Mrd USD bereits zugestimmt, teilten die beteiligten Unternehmen am Dienstag mit. Auch IDC sei mit der Transaktion einverstanden.

Pearson will das Geld für die Expansion in andere Geschäftsbereiche stecken und plant dazu auch ergänzende Akquisitionen. Sowohl die Briten als auch IDC könnten sich nach einer Trennung besser auf ihre jeweiligen Geschäfte konzentrieren, sagte Pearson-CEO Marjorie Scardino. Das Verlagshaus gibt unter anderem die "Financial Times" heraus und ist stark im Bereich Lehrbücher engagiert.

Webseiten: www.pearson.com www.interactivedata.com DJG/DJN/jhe/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.