Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.02.2016 - 

Ausrichtung auf All-IP

Bintec Elmeg erweitert Schulungsprogramm für Partner

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Die Nürnberger Teldat-Tochter setzt auf eine konsequent lösungsorientierte Ausrichtung zum topaktuellen Thema All-IP-Umstellung. Die Kurse stellen Einsatzszenarien der Be.IP plus-Anlagen in den Mittelpunkt.

Ihr Trainingskonzept hat die Bintec Elmeg GmbH auf technische und vertriebliche Anforderungen von Neukunden sowie von langjährigen Bintec Elmeg Partnern abgestimmt. Der kompakte, eintägige "All-IP Starter Kurs" soll Fachhändlern und Produkteinsteigern einen Überblick rund um All-IP verschaffen. Anhand von Praxisbeispielen werden diverse Lösungsvarianten und die einfache Inbetriebnahme der Be.IP plus vorgestellt. Das Training wird deutschlandweit angeboten.

Die Bintec Elmeg GmbH erweitert ihr Schulungsprogramm für Partner und bietet neue Trainingsinhalte mit Ausrichtung auf das aktuelle Thema All-IP an.
Die Bintec Elmeg GmbH erweitert ihr Schulungsprogramm für Partner und bietet neue Trainingsinhalte mit Ausrichtung auf das aktuelle Thema All-IP an.
Foto: Bintec Elmeg

Die zweitägigen Basiskurse "All-IP Router" und "All-IP Voice" vermitteln Knowhow für die Umstellung vorhandener ISDN-Anbindungen auf die neuen Anschlüsse. Den Schwerpunkt im Workshop "All-IP Router" bildet dabei die Einrichtung des All-IP Systems Be.IP plus als Media Gateway und Router, um die weitere Nutzung von vorhandenen ISDN-TK-Anlagen und Endgeräten zu ermöglichen. Im Workshop "All-IP Voice" liegt der Schwerpunkt auf dem Einsatz als IP-TK-Anlage inklusive der Einrichtung von Bintec Elmeg Endgeräten.

Je nach Kursmodul bereiten sich interessierte Händler auf die entsprechende Zertifizierung zum Bintec Elmeg All-IP-Partner im Rahmen des Partnerprogramms vor. Die dafür notwendigen Prüfungen sind Teil des Kurses.

Ebefalls neu sind die zweitägigen Erweiterungskurse "WLAN", "Voice DECT & Apps" sowie "Routing & VPN", die sich an Netzwerkspezialisten zum Aufbau komplexer WLAN- oder TK-Infrastrukturen und IP-basierter Netzwerke richten. Ergänzend gibt es Trainings zur Anwendung des neuen Internetprotokolls IPv6.

Sämtliche Erweiterungskurse ermöglichen die Zertifizierung zum Partnerstatus "Bintec Elmeg Certified Expert" und stärken die Unternehmen in ihrer Weiterentwicklung zum qualifizierten "Bintec Elmeg Solutions Partner".

Abgerundet wird das Schulungsprogramm durch "Debugging & Monitoring", der grundlegendes Wissen zu Möglichkeiten der Überwachung sowie über eine strukturierte Vorgehensweise zur Eingrenzung von Problemen und deren zügigen Beseitigung vermittelt.

Weitere Informationen sowie eine Übersicht aller Kurse, Inhalte, Preise, Termine und einen Anmeldelink, finden interessierte Partner hier. (KEW)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!