Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.2008

Bosch übernimmt Paal Verpackungsmaschinen

STUTTGART (Dow Jones)--Die Robert Bosch GmbH hat sich mit der Paal Verpackungsmaschinen GmbH & Co. KG auf eine Übernahme geeinigt. Der Kaufvertrag sei bereits am 5. September unterzeichnet worden, teilte der in Stuttgart ansässige Technologiekonzern am Montag mit. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Die Übernahme stehe nun noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

STUTTGART (Dow Jones)--Die Robert Bosch GmbH hat sich mit der Paal Verpackungsmaschinen GmbH & Co. KG auf eine Übernahme geeinigt. Der Kaufvertrag sei bereits am 5. September unterzeichnet worden, teilte der in Stuttgart ansässige Technologiekonzern am Montag mit. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Die Übernahme stehe nun noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

Mit der Übernahme will Bosch laut eigenen Angaben im Geschäftsbereich "Packaging Technology" das Systemgeschäft stärken und das Produktportfolio im Bereich Sekundär- und Sammelverpackungen abrunden.

Das Verpackungs- und Automatisierungsunternehmen Paal entwickelt, fertigt und vertreibt Anlagen zur Sekundär- und Sammelverpackung aus Papier, Voll-, Kompakt- und Wellpappe. 2007 erzielte das Unternehmen mit rund 200 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 26 Mio EUR.

Webseiten: http://www.bosch.com http://www.paal.com DJG/ncs/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.