Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.2009

BT bucht Einmalbelastung von 340 Mio GBP auf Global-Services-Sparte

LONDON (Dow Jones)--Bei dem britischen Telekomkonzern BT Group plc sorgt die weltweit tätige Service-Sparte erneut für Probleme. Der Rest der Gruppe entwickle sich im dritten Quartal zwar besser als erwartet, dies könnte jedoch von Problemen im Global-Services-Segment überkompensiert werden, teilte das in London ansässige Unternehmen am Donnerstag mit.

LONDON (Dow Jones)--Bei dem britischen Telekomkonzern BT Group plc sorgt die weltweit tätige Service-Sparte erneut für Probleme. Der Rest der Gruppe entwickle sich im dritten Quartal zwar besser als erwartet, dies könnte jedoch von Problemen im Global-Services-Segment überkompensiert werden, teilte das in London ansässige Unternehmen am Donnerstag mit.

Im Zuge der strategischen Überprüfung des seit längerem als problematisch geltenden Segments kündigte BT an, eine Einmalbelastung in Höhe von 340 Mio GBP zu buchen. Im Zuge des weiteren Überprüfungsprozesses könnte es im weiteren Verlauf des Geschäftsjahres zu erneuten "deutlichen" Einmalbelastungen kommen, hieß es in der Mitteilung weiter.

In der Global-Services-Sparte rechnet BT für das dritten Quartal 2008/09 mit einem EBITDA vor Einmaleffekten von 17 Mio GBP. Aufgrund vorteilhafter Wechselkurseffekte und akquisitionsbedingt dürften die Umsätze in dem Segment um 15% gestiegen sein.

Der Rest der Gruppe entwickele sich positiv: Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum dürfte das EBITDA um 5% gestiegen sein.

Webseite: http://www.btplc.com DJG/ncs/kla Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.