Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.05.2006

Buchtipp: Der tägliche Kampf des Projektleiters

Wenn IT-Projekte scheitern, liegt das nicht zuletzt auch an zwischenmenschlichen Problemen. Offiziell sprechen Unternehmen darüber zwar nicht, aber IT-Beraterin und Trainerin Sabine Niodusch weiß es aus ihrer Berufspraxis besser. Nun hat sie sich von ihren Projekterfahrungen inspirieren lassen und einen etwas anderen Ratgeber zum Projekt-Management geschrieben.

In ihrem Buch "Das Projekt" finden sich zwar auch diverse Schaubilder wie ein Projektstrukturplan oder ein Risiko-Maßnahmenplan, wie man sie von Beratern gewöhnt ist. Eingebettet sind diese aber in eine fiktionale Handlung um einen Projektleiter, der binnen zwei Jahren in über 1000 Filialen eine neue Soft- und Hardware einführen muss. Er hat sich mit Bedenkenträgern, Perfektionisten, Betriebsräten und dem Vorstand herumzuschlagen und hat Mühe, den Frieden im Team zu wahren. Wer sich von sprechenden Namen - der Chef heißt Profitlich - und einigen Klischees in der Figurenzeichnung - die Softwareentwicklerin ist fachlich fit, äußerlich aber unscheinbar - nicht abschrecken lässt, kann Nioduschs Roman als vergnüglichen Ausflug in den Projektalltag lesen und vielleicht auch lernen, mit schwierigen Kollegen besser umzugehen.

Sabine Niodusch: Das Projekt. Das gesamte Handwerkszeug des Projektmanagements. Roman. Verlag Mein Buch, ISBN 3-86516-399-8, 19,80 Euro.

Newsletter 'Business-Tipps' bestellen!