Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.2009

Cisco kauft Mobilfunkausrüster Starent für 2,9 Mrd USD

SAN JOSE (Dow Jones)--Der US-Netzausrüster Cisco Systems übernimmt das auf Mobilfunklösungen spezialisierte Unternehmen Starent Networks. Je Starent-Aktie wolle Cisco 35 USD in bar bieten, teilte der Netzausrüster aus dem kalifornischen San Jose am Dienstag mit. Der Kaufpreis belaufe sich damit insgesamt auf 2,9 Mrd USD. Die Boards beider Unternehmen hätten der Transaktion bereits zugestimmt.

SAN JOSE (Dow Jones)--Der US-Netzausrüster Cisco Systems übernimmt das auf Mobilfunklösungen spezialisierte Unternehmen Starent Networks. Je Starent-Aktie wolle Cisco 35 USD in bar bieten, teilte der Netzausrüster aus dem kalifornischen San Jose am Dienstag mit. Der Kaufpreis belaufe sich damit insgesamt auf 2,9 Mrd USD. Die Boards beider Unternehmen hätten der Transaktion bereits zugestimmt.

Die Übernahme werde den Gewinn von Cisco in den kommenden beiden Jahren belasten, kündigte der Konzern an. Ab dem Geschäftsjahr 2011/12 soll die Übernahme das Ergebnis aber steigern helfen.

Starent Networks hat sich auf internetbasierte Mobilfunk-Technologien spezialisiert. Dieser Markt wachse stetig, da das mobile Internet mit der größeren Verbreitung von Smartphones an Bedeutung gewinne. Starent war 2007 an die Börse gegangen und beschäftigt 1.000 Mitarbeiter weltweit. Der Umsatz des Unternehmens erreichte vergangenes Jahr 254 Mio USD, das war ein Anstieg um 74%.

Webseite: www.cisco.com DJG/jhe/brb Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.