Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Intercloud


30.09.2014 - 

Cisco und Deutsche Telekom kooperieren bei Cloud-Diensten

Die Deutsche Telekom wird zum Partner des amerikanischen Netzwerk-Riesen Cisco bei Cloud-Diensten in Europa.

Der deutsche Konzern soll den europäischen Teil der Cisco-Plattform "Intercloud" als Mitbegründer in seinem Rechenzentrum in der Nähe von Magdeburg betreiben und auch in Europa vermarkten.

Cisco holt T-Systems in sein "Intercloud"-Ökosystem.
Cisco holt T-Systems in sein "Intercloud"-Ökosystem.
Foto: Cisco

Der Netzwerk-Ausrüster Cisco will im Zuge seiner Cloud-Offensive weltweit eine Milliarde Dollar investieren. Zusammen mit Partnern kämen 250 nun Rechenzentren in 50 Ländern hinzu, kündigte der Konzern am Montag an. Die Plattform solle unter anderem Rechenleistung für das sogenannte Internet der Dinge mit Milliarden vernetzter Geräte liefern.

Bei Cloud-Angeboten werden Software, Daten und auch Rechenleistung direkt aus dem Internet bereitgestellt. Aktuell zeichnet sich immer mehr ab, dass US-Unternehmen nach dem NSA-Skandal für Europa lokale Cloud-Dienste anbieten müssen. So kündigte der Software-Konzern Oracle gerade erst in der Nacht zu Montag den Aufbau von zwei Rechenzentren in Deutschland an. (dpa/sh)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!