Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.01.2007

Compuware schnappt sich Proxima

Der Systemmanagement-Softwareanbieter Compuware hat Proxima gekauft, ein Softwarehaus, das Werkzeuge zum Verwalten und rechtzeitigen Anliefern von IT-Services offeriert. Der Kaufpreis für das in Denver ansässige und in Privatbesitz befindliche Unternehmen mit 70 Mitarbeitern gibt Compuware mit 31 Millionen Dollar an.

"Proxima-Centauri"-Werkzeuge versprechen einfachere Verwaltung der Geschäftsprozesse - aus der IT-Sicht. Das Ganze basiert auf ITIL- und Six-Sigma-Methoden sowie auf Best Practices. Compuware will Centauri in die eigene "Vantage"-Lösung integrieren. Der Hersteller kooperiert dabei mit über 40 ISVs.

Dr. Ronald Wiltscheck