Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.08.2008

Conergy-Aktionäre billigen Kapitalerhöhung mit großer Mehrheit

HAMBURG (Dow Jones)--Die Aktionäre der Conergy AG haben am späten Donnerstagabend mit großer Mehrheit die geplante Kapitalerhöhung um bis zu 450 Mio EUR gebilligt. Auf der Hauptversammlung in Hamburg votierten 99,6% des anwesenden Grundkapitals für den neuen Kapitalschritt. Nötig für eine Umsetzung waren lediglich drei Viertel der Stimmen. Wann die Kapitalerhöhung genau umgesetzt wird, ist noch nicht bekannt.

HAMBURG (Dow Jones)--Die Aktionäre der Conergy AG haben am späten Donnerstagabend mit großer Mehrheit die geplante Kapitalerhöhung um bis zu 450 Mio EUR gebilligt. Auf der Hauptversammlung in Hamburg votierten 99,6% des anwesenden Grundkapitals für den neuen Kapitalschritt. Nötig für eine Umsetzung waren lediglich drei Viertel der Stimmen. Wann die Kapitalerhöhung genau umgesetzt wird, ist noch nicht bekannt.

Der Conergy-Vorstand hatte vor den Aktionären eindringlich für die Zustimmung geworben. Das frische Geld sei unter anderem notwendig, um die Zinslast des Konzerns zu senken. 260 Mio EUR sollen für die Ablösung von Krediten verwendet werden. 30 Mio bis 40 Mio EUR werden in die weitere Restrukturierung fließen, 70 Mio bis 80 Mio EUR in den weiteren Aufbau des Working Capitals bis zum Jahresende. 50 Mio EUR blieben dann als Liquiditätsreserve.

Webseite: http://www.conergy.de -Von Andreas Heitker, Dow Jones Newswires, +49 (0)211 13872 14, andreas.heitker@dowjones.com DJG/hei/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.