Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.11.2007

Conergy bestätigt Konzernverlust von minus 10,3 Mio EUR im 3Q

HAMBURG (Dow Jones)--Die Conergy AG hat im dritten Quartal ein Konzernergebnis nach Anteilen Dritter von minus 10,3 (plus 3,0) Mio EUR geschrieben. Mit dieser Angabe bestätigte der Systemanbieter erneuerbarer Energien am Montag die Ende Oktober genanten vorläufigen Quartalszahlen. Den Umsatz gab Conergy unverändert mit plus 60% auf 223,0 Mio EUR an.

HAMBURG (Dow Jones)--Die Conergy AG hat im dritten Quartal ein Konzernergebnis nach Anteilen Dritter von minus 10,3 (plus 3,0) Mio EUR geschrieben. Mit dieser Angabe bestätigte der Systemanbieter erneuerbarer Energien am Montag die Ende Oktober genanten vorläufigen Quartalszahlen. Den Umsatz gab Conergy unverändert mit plus 60% auf 223,0 Mio EUR an.

Die Einnahmen seien dabei wegen Lieferverzögerungen von Solarmodulen hinter den Erwartungen geblieben. Dies wirkte sich im dritten Quartal mit etwa 130 Mio EUR im Umsatz aus. Der daraus fehlende Rohertrag sowie Einmaleffekte hätten das Ergebnis belastet.

Conergy hatte diese Zahlen bereits im Oktober genannt. Daraufhin war der Aktienkurs des Solarenergieunternehmens innerhalb eines Tages um bis zu 34,7% gefallen.

DJG/jhe/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.