Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.10.2010

Conergy setzt bei Ammer-Nachfolge vorerst auf Doppelspitze

HAMBURG (Dow Jones)--Das Solarunternehmen Conergy setzt bis zur Findung eines Nachfolgers für den scheidenden Vorstandsvorsitzenden Dieter Ammer auf eine Doppelspitze. "Bis zum Eintritt des neuen CEO übernehmen Finanzvorstand Sebastian Biedenkopf und Vertriebsvorstand Andreas Wilsdorf die Geschäfte gemeinsam", heißt es am Dienstag in einer Stellungnahme des Aufsichtsratsvorsitzenden Norbert Schmelzle.

HAMBURG (Dow Jones)--Das Solarunternehmen Conergy setzt bis zur Findung eines Nachfolgers für den scheidenden Vorstandsvorsitzenden Dieter Ammer auf eine Doppelspitze. "Bis zum Eintritt des neuen CEO übernehmen Finanzvorstand Sebastian Biedenkopf und Vertriebsvorstand Andreas Wilsdorf die Geschäfte gemeinsam", heißt es am Dienstag in einer Stellungnahme des Aufsichtsratsvorsitzenden Norbert Schmelzle.

Voraussetzung ist, dass Ammer auf der Hauptversammlung im Laufe dieses Tages wie geplant in den Aufsichtsrat gewählt wird. Wegen der großen Stimmrechtsanteile von Commerzbank (knapp 30%), der Hexal-Gründer Strüngmann (15%) und Ammer selbst (3,8%) dürfte eine Mehrheit dafür aber nicht in Gefahr sein.

Eigentlich sollte der ehemals für den Chiphersteller Infineon tätige Andreas von Zitzewitz Ammer nachfolgen. Nach einem Gerangel um Machtkompetenzen schied von Zitzewitz Mitte August jedoch überraschend aus. Nun sucht die Hamburger Conergy AG einen neuen Vorstandsvorsitzenden. "Wir stehen bereits mit verschiedenen Kandidaten im Gespräch und gehen davon aus, diese Suche in absehbarer Zeit erfolgreich abzuschließen", hieß es von Schmelzle dazu.

Webseite: www.conergy-group.com -Von Martin Rapp, Dow Jones Newswires; +49 (0)211 13 87 214, martin.rapp@dowjones.com DJG/mmr/rio

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.