Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.2007

COS rettet Typhoon

Die Marke "Typhoon" des Mitte April 2007 in die Pleite gerutschten Peripherieherstellers Anubis wird weiterleben. Der Lindener Distributor COS AG hat Typhoon in einem sogenannten "Asset-Deal" als Wirtschaftsgut erworben und erklärt, dass man alle Aktivitäten fortführen, sprich: Händler weiter mit Produkten dieser Marke beliefern werde.

Das 1994 in Saarbrücken gegründete Unternehmen Anubis hatte Mitte April Insolvenz anmelden müssen. Der Grund: manipulierte Bilanzen und eine Selbstanzeige eines Mitgesellschafters.

Mehr zum Deal und dessen Folgen für den Handel lesen Sie auf Seite 28