Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.06.2007

Cross Industries erhöht Anteil an Beko Holding über 25%

WELS (Dow Jones)--Die Cross Industries AG, Wels, hat ihren Anteil an der Beko Holding AG auf mehr als 25% erhöht. Der Erwerb von 300.000 Stück Aktien erfolgte in Abstimmung mit der Aktionärsgruppe um Peter Kotauczek, CEO der Beko, teilte das Industriebeteiligungsunternehmen am Freitag mit.

WELS (Dow Jones)--Die Cross Industries AG, Wels, hat ihren Anteil an der Beko Holding AG auf mehr als 25% erhöht. Der Erwerb von 300.000 Stück Aktien erfolgte in Abstimmung mit der Aktionärsgruppe um Peter Kotauczek, CEO der Beko, teilte das Industriebeteiligungsunternehmen am Freitag mit.

Mit dieser Transaktion sei Cross zum größten Einzelaktionär geworden. Die Beteiligung an der Beko Holding stelle für Cross das größte Investment im Technologie-Umfeld dar, hieß es weiter. Ziel sei es, das Management von Beko bei der Umsetzung der Strategie und von Expansionsplänen zu unterstützen. Die Beko Gruppe strebe an, Marktführer im Bereich des Product-Lifecycle-Managements (PLM) in Mitteleuropa zu werden.

Cross betrachte die Beteiligung als langfristige, strategische Investition, sagte Investor-Relations-Sprecherin Michaela Friepess zu Dow Jones Newswires. Über eine mögliche weitere Aufstockung der Anteile könne sie derzeit keine Angaben machen.

Webseiten: http://www.beko.eu

http://www.crossindustries.at

DJG/hed/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.