Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.10.2006

"David" wird zehn

Zweieinhalb Jahre nach dem letzten Major Release liefert Tobit Software eine neue Version von "David" aus. "David zehn" ist eine Software für Nachrichtenaustausch und Zusammenarbeit in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Bislang gab es das Client/Server-System als Home-, Office- und Corporate-Version sowie als Home-Edition. Sie wird nun in zwei Ausführungen - als Home- und als Business-Edition - angeboten und ist ab sofort verfügbar. Für Kunden, die bereits eine ältere Version von David einsetzen, gibt es verschiedene Angebote für einen kostengünstigen Umstieg auf die aktuelle Version.

David zehn wurde umfassend erweitert und verbessert. Laut Kirsten Altevogt, Manager Product Marketing, ist es die erste und einzige Software, die alle Medien in einem einzigen System vereint. Wo früher nur E-Mails, Faxe, Sprach- und vielleicht SMS-Nachrichten Träger von Informationen waren, gewinnen heute Bilder, Audio und Videodateien sowie neue Transportwege wie beispielsweise RSS immer mehr an Bedeutung. Bei David soll alles drin sein, was Kunden brauchen.

Neben den neuen Medien standen auch die Adressverwaltung, die Zusammenarbeit sowie die mobilen Nutzungsmöglichkeiten im Mittelpunkt des Interesses. Das David InfoCenter, die Anwenderoberfläche für David zehn, wurde bei der Rundum-Erneuerung ebenfalls durch Edeldesign "aufgehübscht". Und für die Zukunft ist die neueste Version auch optimal gerüstet, denn sie ist "ready for Windows Vista". Ulrike Goreßen