Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.04.2008

DGAP-News: Powerbags AG:

Powerbags AG / Sonstiges/Sonstiges 04.04.2008 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Powerbags AG; Powerbags AG erhält TÜV Zertifikat für Solarmodule Hamburg, den 4. April 2008 Mit den vom TÜV RHEINLAND am 18.03.2008 und 01.04.2008 ausgestellten Zertifikaten wird der Powerbags AG bescheinigt, dass die Solarmodule PB-155, PB-160, PB-165, PB-170, PB-175, PB-180 und PB-185 nach den Normen der IEC 61215, IEC 61730-1 und IEC 61730-2 geprüft wurden. Die aufgeführten Solarmodule der Powerbags AG haben alle erforderlichen Prüfungen bestanden. Die Prüfungen der Powerbags Module, im Hause des TÜV RHEINLAND, umfassten das Testen der mechanischen Festigkeitseigenschaften, elektrische Leistungstests und insbesondere Lebensdauerprüfungen verbunden mit ständiger Prüfung des elektrischen Leistungserhaltes. Die Zertifizierung der Powerbags Module durch den TÜV RHEINLAND, umfasst die Bauartenzertifizierung nach der IEC 61215 zur Bestätigung der angegebenen elektrischen Leistungsdaten und zur Bestimmung möglicher Alterungseinflüsse sowie der Prüfung nach der IEC 61730 Teil 1, auf vorgeschriebene Konstruktionsmerkmale und verwendete Materialien. Teil 2 der IEC 61730 dient zur Definition der elektrischen Anwendungsklasse des Solarmoduls. Des Weiteren wurde die Prüfung der Produktionsstätte und auch des Produktionspersonals im Herstellerwerk in China durch den TÜV RHEINLAND ergänzt. Insbesondere wurden die Qualitätssicherungsmaßnahmen in der Vorortproduktion fixiert. Zur Absicherung einer nachhaltigen Qualität der Solarmodule beinhaltet dieses Zertifikat, dass der TÜV RHEINLAND in unregelmäßigen Abständen unangemeldete Prüfungen der Produktion und der Produktionsqualität durchführt. Das Erreichen des Prüfzertifikates vom TÜV RHEINLAND war uns ein besonders wichtiges Anliegen, da dieses ein weltweit anerkanntes und nachgefragtes Kriterium zur Qualitätsauswahl von Solarmodulen darstellt. Auch Investoren setzen dieses Gütesiegel immer mehr bei den Lieferanten von Solarmodulen voraus. Mithilfe des TÜV Zertifikates werden sich die aktuell geschlossenen Abnahmeverträge in unser Vertriebsmanagement umfassend integrieren und zu einer Ausweitung unseres Geschäftsfeldes führen. Weitere Informationen erhalten Sie bei: Powerbags AG / Investor Relations Friedrichstrasse 121 10117 Berlin Tel. +49 (0) 30 2804 7045 Fax. +49 (0) 30 2804 7775 ir@powerbags.de http://www.powerbags.de Sitz der Gesellschaft: Powerbags AG Rapsweg 12 22549 Hamburg Über die Powerbags AG: Die Powerbags AG produziert und vertreibt Solarmodule auf der Basis von monokristallinen Siliziumwafern. Das Kompetenzspektrum der Powerbags AG wird mit der Fertigung und dem Vertrieb von nachführenden Systemkomponenten zur Verbesserung von Einspeiseerträgnissen abgerundet. 04.04.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =--------------------------------------------------------------------------

Powerbags AG / Sonstiges/Sonstiges 04.04.2008 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. =-------------------------------------------------------------------------- Powerbags AG; Powerbags AG erhält TÜV Zertifikat für Solarmodule Hamburg, den 4. April 2008 Mit den vom TÜV RHEINLAND am 18.03.2008 und 01.04.2008 ausgestellten Zertifikaten wird der Powerbags AG bescheinigt, dass die Solarmodule PB-155, PB-160, PB-165, PB-170, PB-175, PB-180 und PB-185 nach den Normen der IEC 61215, IEC 61730-1 und IEC 61730-2 geprüft wurden. Die aufgeführten Solarmodule der Powerbags AG haben alle erforderlichen Prüfungen bestanden. Die Prüfungen der Powerbags Module, im Hause des TÜV RHEINLAND, umfassten das Testen der mechanischen Festigkeitseigenschaften, elektrische Leistungstests und insbesondere Lebensdauerprüfungen verbunden mit ständiger Prüfung des elektrischen Leistungserhaltes. Die Zertifizierung der Powerbags Module durch den TÜV RHEINLAND, umfasst die Bauartenzertifizierung nach der IEC 61215 zur Bestätigung der angegebenen elektrischen Leistungsdaten und zur Bestimmung möglicher Alterungseinflüsse sowie der Prüfung nach der IEC 61730 Teil 1, auf vorgeschriebene Konstruktionsmerkmale und verwendete Materialien. Teil 2 der IEC 61730 dient zur Definition der elektrischen Anwendungsklasse des Solarmoduls. Des Weiteren wurde die Prüfung der Produktionsstätte und auch des Produktionspersonals im Herstellerwerk in China durch den TÜV RHEINLAND ergänzt. Insbesondere wurden die Qualitätssicherungsmaßnahmen in der Vorortproduktion fixiert. Zur Absicherung einer nachhaltigen Qualität der Solarmodule beinhaltet dieses Zertifikat, dass der TÜV RHEINLAND in unregelmäßigen Abständen unangemeldete Prüfungen der Produktion und der Produktionsqualität durchführt. Das Erreichen des Prüfzertifikates vom TÜV RHEINLAND war uns ein besonders wichtiges Anliegen, da dieses ein weltweit anerkanntes und nachgefragtes Kriterium zur Qualitätsauswahl von Solarmodulen darstellt. Auch Investoren setzen dieses Gütesiegel immer mehr bei den Lieferanten von Solarmodulen voraus. Mithilfe des TÜV Zertifikates werden sich die aktuell geschlossenen Abnahmeverträge in unser Vertriebsmanagement umfassend integrieren und zu einer Ausweitung unseres Geschäftsfeldes führen. Weitere Informationen erhalten Sie bei: Powerbags AG / Investor Relations Friedrichstrasse 121 10117 Berlin Tel. +49 (0) 30 2804 7045 Fax. +49 (0) 30 2804 7775 ir@powerbags.de http://www.powerbags.de Sitz der Gesellschaft: Powerbags AG Rapsweg 12 22549 Hamburg Über die Powerbags AG: Die Powerbags AG produziert und vertreibt Solarmodule auf der Basis von monokristallinen Siliziumwafern. Das Kompetenzspektrum der Powerbags AG wird mit der Fertigung und dem Vertrieb von nachführenden Systemkomponenten zur Verbesserung von Einspeiseerträgnissen abgerundet. 04.04.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP =--------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.