Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


03.03.2008

EADS investiert etwa 500 Mio USD in den USA - FTD

HAMBURG (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co (EADS), Amsterdam, will einem Zeitungsbericht zufolge in den USA massiv Investitionen tätigen. "Wir werden etwa 500 Mio USD in die erste Airbus-Endmontage in den USA investieren", sagte ein Sprecher der EADS-Tochter Airbus der "Financial Times Deutschland" (Montagsausgabe). Das Werk werde weit über 1.000 Beschäftigte haben.

HAMBURG (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co (EADS), Amsterdam, will einem Zeitungsbericht zufolge in den USA massiv Investitionen tätigen. "Wir werden etwa 500 Mio USD in die erste Airbus-Endmontage in den USA investieren", sagte ein Sprecher der EADS-Tochter Airbus der "Financial Times Deutschland" (Montagsausgabe). Das Werk werde weit über 1.000 Beschäftigte haben.

EADS hatte am Wochenende zusammen mit dem US-Partner Northrop Grumman einen Großauftrag der US-Luftwaffe erhalten. Dieser hat ein Volumen von bis zu 40 Mrd USD. Ohne eine US-Produktion wäre die Bewerbung um den Auftrag aussichtslos gewesen.

Webseiten: http://www.eads.com http://www.ftd.de DJG/pia/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.