Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.11.2007

EADS verhandelt weiter mit Investoren aus Katar - Presse

DUBAI (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence & Space Co NV (EADS), Amsterdam, verhandelt laut einem Presseartikel weiter mit Investoren aus Katar über einen Einstieg in das Unternehmen. Wie die in Dubai erscheinende Tageszeitung "Emirates Today" unter Berufung auf EADS-CEO Louis Gallois am Dienstag schreibt, hofft der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern auf weitere Investoren aus Dubai.

DUBAI (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence & Space Co NV (EADS), Amsterdam, verhandelt laut einem Presseartikel weiter mit Investoren aus Katar über einen Einstieg in das Unternehmen. Wie die in Dubai erscheinende Tageszeitung "Emirates Today" unter Berufung auf EADS-CEO Louis Gallois am Dienstag schreibt, hofft der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern auf weitere Investoren aus Dubai.

"Wir würden uns über mehr Investitionen aus Dubai freuen. Die Anleger sind sehr vertrauenswürdig", zitiert das Blatt den Franzosen. Die Gespräche mit Qatar Investment Authority (QIA) gingen weiter. Man spreche miteinander, er sei aber nicht sicher, ob die Verhandlungen zu einer signifikanten Beteiligung führten. Im Februar hatte ein Regierungsvertreter aus Katar gesagt, QIA sei an einer Beteiligung an EADS interessiert.

Mit Dubai International Capital und Zabeel Investments besitzt der Konzern bereits zwei Aktionäre aus der Region. Sie kontrollieren zusammen 3,16% an EADS.

Webseiten: http://www.emiratestodayonline.com http://www.eads.net DJG/DJN/flf/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.