Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.2011

EANS-Adhoc: Von Roll Holding AG / Positive Geschäftsentwicklung zum dritten Quartal 2011

=------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- 26.10.2011 - Anstieg Bestellungseingang zu konstanten Wechselkursen um 21% auf CHF 490 Millionen, zu aktuellen Wechselkursen Anstieg um 7% auf CHF 434 Millionen - Umsatzwachstum zu konstanten Wechselkursen um 10% auf CHF 464 Millionen, zu aktuellen Wechselkursen Umsatzrückgang um 3% auf CHF 410 Millionen Au / Wädenswil, 26. Oktober 2011 - Die Von Roll Holding AG hat heute die Geschäftsentwicklung des dritten Quartals 2011 vorgelegt. Der Bestellungseingang des Schweizer Industriekonzerns stieg zu konstanten Wechselkursen um 21% auf CHF 490 Millionen, zu aktuellen Wechselkursen konnte Von Roll den Bestellungseingang um 7% auf CHF 434 Millionen steigern. Der Umsatz erhöhte sich um Wechselkurseffekte bereinigt um 10% auf CHF 464 Millionen. Zu aktuellen Wechselkursen verringerte sich der Umsatz hingegen um 3% auf CHF 410 Millionen. Der nach Umsatzanteil wichtigste Geschäftsbereich Von Roll Insulation konnte im dritten Quartal 2011 einen Umsatzanstieg von 3% auf CHF 278 Millionen verzeichnen. Der Bestellungseingang stieg ebenfalls um 3% auf CHF 287 Millionen. Der Umsatz des Geschäftsbereichs Von Roll Composites blieb konstant bei CHF 84 Millionen, der Bestellungseingang verringerte sich leicht um 1% auf CHF 87 Millionen. Der Geschäftsbereich Von Roll Transformers verzeichnete einen Umsatzrückgang von 32% auf CHF 45 Millionen resultierend aus dem schwachen Bestellungseingang Ende 2010. Hingegen stieg der Bestellungseingang in diesem Geschäftsbereich deutlich um 63% auf CHF 57 Millionen. Über die Von Roll Holding AG: Als eines der traditionsreichsten Industrieunternehmen der Schweiz fokussiert sich die Von Roll Holding AG auf Produkte zur Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Von Roll ist Weltmarktführer für Isolationsprodukte, -systeme und -services und an mehr als 30 Standorten in 19 Ländern mit rund 3 000 Mitarbeitern vertreten. Ende der Ad-hoc-Mitteilung ================================================================================ Die vorliegende Medienmitteilung enthält Informationen, die auf dem heutigen Kenntnisstand beruhen. Unvorhersehbare Risiken und Einflüsse können unter Umständen Abweichungen von den gemachten Ausführungen bewirken. Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es zu Unterschieden in den ausgewiesenen Werten kommen. Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

=------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- 26.10.2011 - Anstieg Bestellungseingang zu konstanten Wechselkursen um 21% auf CHF 490 Millionen, zu aktuellen Wechselkursen Anstieg um 7% auf CHF 434 Millionen - Umsatzwachstum zu konstanten Wechselkursen um 10% auf CHF 464 Millionen, zu aktuellen Wechselkursen Umsatzrückgang um 3% auf CHF 410 Millionen Au / Wädenswil, 26. Oktober 2011 - Die Von Roll Holding AG hat heute die Geschäftsentwicklung des dritten Quartals 2011 vorgelegt. Der Bestellungseingang des Schweizer Industriekonzerns stieg zu konstanten Wechselkursen um 21% auf CHF 490 Millionen, zu aktuellen Wechselkursen konnte Von Roll den Bestellungseingang um 7% auf CHF 434 Millionen steigern. Der Umsatz erhöhte sich um Wechselkurseffekte bereinigt um 10% auf CHF 464 Millionen. Zu aktuellen Wechselkursen verringerte sich der Umsatz hingegen um 3% auf CHF 410 Millionen. Der nach Umsatzanteil wichtigste Geschäftsbereich Von Roll Insulation konnte im dritten Quartal 2011 einen Umsatzanstieg von 3% auf CHF 278 Millionen verzeichnen. Der Bestellungseingang stieg ebenfalls um 3% auf CHF 287 Millionen. Der Umsatz des Geschäftsbereichs Von Roll Composites blieb konstant bei CHF 84 Millionen, der Bestellungseingang verringerte sich leicht um 1% auf CHF 87 Millionen. Der Geschäftsbereich Von Roll Transformers verzeichnete einen Umsatzrückgang von 32% auf CHF 45 Millionen resultierend aus dem schwachen Bestellungseingang Ende 2010. Hingegen stieg der Bestellungseingang in diesem Geschäftsbereich deutlich um 63% auf CHF 57 Millionen. Über die Von Roll Holding AG: Als eines der traditionsreichsten Industrieunternehmen der Schweiz fokussiert sich die Von Roll Holding AG auf Produkte zur Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Von Roll ist Weltmarktführer für Isolationsprodukte, -systeme und -services und an mehr als 30 Standorten in 19 Ländern mit rund 3 000 Mitarbeitern vertreten. Ende der Ad-hoc-Mitteilung ================================================================================ Die vorliegende Medienmitteilung enthält Informationen, die auf dem heutigen Kenntnisstand beruhen. Unvorhersehbare Risiken und Einflüsse können unter Umständen Abweichungen von den gemachten Ausführungen bewirken. Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es zu Unterschieden in den ausgewiesenen Werten kommen. Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.