Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


02.09.2010

EANS-Adhoc: Von Roll Holding AG / Stephan Kellmann wird neuer CFO der Von Roll

=------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- 02.09.2010 Au/Wädenswil, 02.09.2010 - In seiner heutigen Sitzung hat der Verwaltungsrat der Von Roll Holding AG Stephan Kellmann zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Der 46-jährige gebürtige Luzerner wechselt zum 15. September 2010 von der Mövenpick Holding AG zur Von Roll Holding AG. Damit folgt er auf den bisherigen CFO Markus Scherbel, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Thomas Limberger, Präsident des Verwaltungsrates und CEO: "Mit Stephan Kellmann verstärkt ein ausgewiesener Finanzexperte unser Führungsteam. Ich bin mir sicher, dass er die anstehenden Aufgaben konsequent umsetzen und so zum weiteren Wachstum der Von Roll beitragen wird." Stephan Kellmann ist derzeit CFO der Mövenpick Gruppe, für die er seit 2003 tätig ist. Bevor er im Jahre 2007 die Funktion des CFO übernahm, war er für den Bereich Group Controlling und Accounting zuständig. Zuvor war er Leiter Berichtswesen bei der MBT Bauchemie in Zürich und wechselte für zwei Jahre zum Mutterkonzern Degussa AG nach Frankfurt. Der Verwaltungsrat dankte dem ausscheidenden CFO: "Markus Scherbel hat einen wichtigen Beitrag für die Fortentwicklung des Unternehmens geleistet und seine Qualitäten auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten unter Beweis gestellt", sagt Thomas Limberger. "Der Verwaltungsrat bedauert den Austritt von Herrn Scherbel und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute." Über die Von Roll Holding AG: Als eines der traditionsreichsten Industrieunternehmen der Schweiz fokussiert sich die Von Roll Holding AG auf Erzeugnisse zur Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Von Roll ist Weltmarktführer für Isolationsprodukte, -systeme und -services und an mehr als 30 Standorten in 19 Ländern mit rund 3000 Mitarbeitern vertreten. Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

=------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- 02.09.2010 Au/Wädenswil, 02.09.2010 - In seiner heutigen Sitzung hat der Verwaltungsrat der Von Roll Holding AG Stephan Kellmann zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Der 46-jährige gebürtige Luzerner wechselt zum 15. September 2010 von der Mövenpick Holding AG zur Von Roll Holding AG. Damit folgt er auf den bisherigen CFO Markus Scherbel, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Thomas Limberger, Präsident des Verwaltungsrates und CEO: "Mit Stephan Kellmann verstärkt ein ausgewiesener Finanzexperte unser Führungsteam. Ich bin mir sicher, dass er die anstehenden Aufgaben konsequent umsetzen und so zum weiteren Wachstum der Von Roll beitragen wird." Stephan Kellmann ist derzeit CFO der Mövenpick Gruppe, für die er seit 2003 tätig ist. Bevor er im Jahre 2007 die Funktion des CFO übernahm, war er für den Bereich Group Controlling und Accounting zuständig. Zuvor war er Leiter Berichtswesen bei der MBT Bauchemie in Zürich und wechselte für zwei Jahre zum Mutterkonzern Degussa AG nach Frankfurt. Der Verwaltungsrat dankte dem ausscheidenden CFO: "Markus Scherbel hat einen wichtigen Beitrag für die Fortentwicklung des Unternehmens geleistet und seine Qualitäten auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten unter Beweis gestellt", sagt Thomas Limberger. "Der Verwaltungsrat bedauert den Austritt von Herrn Scherbel und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute." Über die Von Roll Holding AG: Als eines der traditionsreichsten Industrieunternehmen der Schweiz fokussiert sich die Von Roll Holding AG auf Erzeugnisse zur Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Von Roll ist Weltmarktführer für Isolationsprodukte, -systeme und -services und an mehr als 30 Standorten in 19 Ländern mit rund 3000 Mitarbeitern vertreten. Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.