Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.05.2007

Ericsson bekräftigt Prognose 2007 für den GSM/WCDMA-Markt

STOCKHOLM (Dow Jones)--Die Telefon AB LM Ericsson hat ihre Prognose für das Jahr 2007 für das WCDMA/GSM-Geschäft bekräftigt. Das Segment des Mobilfunkmarktes dürfte ein Wachstum im mittleren einstelligen Prozentbereich erzielen, teilte der Telekommunikationsanbieter am Mittwoch mit.

STOCKHOLM (Dow Jones)--Die Telefon AB LM Ericsson hat ihre Prognose für das Jahr 2007 für das WCDMA/GSM-Geschäft bekräftigt. Das Segment des Mobilfunkmarktes dürfte ein Wachstum im mittleren einstelligen Prozentbereich erzielen, teilte der Telekommunikationsanbieter am Mittwoch mit.

WCDMA - Wideband Code Division Multiple Access - und GSM - Global System for Mobile Communications- sind zwei der am häufigsten von Telefonbetreibern genutzten Kommunikationstechnologien.

"Die Aussichten sind besser als jemals zuvor, was die Zahl der Neukunden angeht", sagte Ericsson-CEO Carl-Henric Svanberg auf dem Capital Markets Day des Unternehmens in Stockholm.

Zudem erwartet der Manager, dass der Markt, auf dem Telekommunikationsbetreibern professionelle Dienstleistungen angeboten werden, weiter wächst.

Alcatel-Lucent, ein Konkurrent von Ericsson, hatte vor kurzem eine Gewinnwarnung für das Quartal veröffentlicht und mitgeteilt, sie rechne im Segment Mobilfunk mit einer schwächeren Nachfrage.

Webseite: http://www.ericsson.com

-Von Daniel Thomas, Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108,

unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/pia/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.