Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.07.2015 - 

Cäsh in die Täsch bei Also

Eset belohnt fleißige Fachhandelspartner

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Mit der Kampagne will die Soester Tochter des schweizerischen Broadliners den Absatz der Sicherheitsprodukte des US-Herstellers aus San Diego vorantreiben.

Unter dem Namen "Cäsh in die Täsch" starten der Security Software-Hersteller Eset und der Distributor Also Deutschland eine gemeinsame Fachhandelsaktion. Ziel der Initiative ist es, fleißige Partner für ihren Einsatz zu belohnen sowie ihnen die bewährten Sicherheitsprodukte von Eset näher zu bringen.

Einsatz zahlt sich aus. Wer im zweiten Halbjahr für insgesamt mindestens 1.000 Euro Eset-Produkte bei Also gekauft hat, bekommt bei der Aktion „Cäsh in die Täsch“ Geld zurück.
Einsatz zahlt sich aus. Wer im zweiten Halbjahr für insgesamt mindestens 1.000 Euro Eset-Produkte bei Also gekauft hat, bekommt bei der Aktion „Cäsh in die Täsch“ Geld zurück.
Foto: Also

In der zweiten Jahreshälfte 2015 zahlt sich der volle Einsatz beim Vertrieb für die Internet Security-Lösungen von Eset besonders aus. Alle Also-Partner, die im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2015 mehr als 1.000 Euro Umsatz mit Eset-Produkten generieren, werden mit einer Gutschrift über 4 Prozent des erreichten Betrages belohnt. Wer die 2.500 Euro Umsatzgrenze schafft, darf sich sogar über 7 Prozent Rückerstattung freuen.

Die Gutschriften werden dann Ende Januar 2016 erstellt. Eine Anmeldung zur Teilnahme an der Aktion ist nicht erforderlich. Nähere Informationen zu den Sicherheitslösungen von Eset und zur Fachhandelsaktion "Cäsh in die Täsch" gibt es bei Anja Gleich von Also per E-Mail hier. (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!