Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.09.2009

EU genehmigt Panasonic die Sanyo-Übernahme unter Auflagen

BRÜSSEL (Dow Jones)--Die japanische Panasonic Corp darf den Wettbewerber Sanyo Electric Co Ltd unter Auflagen übernehmen. Die EU-Kommission gab das Fusionsvorhaben nach eigenen Angaben vom Dienstag unter der Auflage frei, dass sich Panasonic auf einigen Märkten von Produktionsanlagen für Batterien trennt.

BRÜSSEL (Dow Jones)--Die japanische Panasonic Corp darf den Wettbewerber Sanyo Electric Co Ltd unter Auflagen übernehmen. Die EU-Kommission gab das Fusionsvorhaben nach eigenen Angaben vom Dienstag unter der Auflage frei, dass sich Panasonic auf einigen Märkten von Produktionsanlagen für Batterien trennt.

EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes erklärte: "Da entsprechende Verpflichtungszusagen vorliegen, bin ich überzeugt, dass auch nach der Übernahme ein lebhafter Wettbewerb herrschen und den Abnehmern von Batterien weiterhin eine große Auswahl zu wettbewerbsfähigen Preisen zur Verfügung wird."

Sanyo und Panasonic sind Mischkonzerne, die sowohl Unterhaltungselektronik als auch elektronische Bauteile anbieten. Die EU befürchtete Wettbewerbsverzerrungen auf mehreren Batteriemärkten als Folge der Fusion. Im vergangenen Dezember hatte Panasonic die Übernahme im Volumen von 9 Mrd USD angekündigt.

Webseite: www.ec.europa.eu DJG/rio/brb

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.