Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.10.2007

euro adhoc: centrotherm photovoltaics AG / Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

=------------------------------------------------------------------------------- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- Angaben zum Mitteilungspflichtigen: =---------------------------------- Name: Autenrieth Beteiligungs GmbH (weitere Mitteilungspflichtige siehe unten) Sitz: Blaubeuren Staat: Deutschland Angaben zum Emittenten: =---------------------- Name: centrotherm photovoltaics AG Adresse: Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren Sitz: Blaubeuren Staat: Deutschland 18.10.2007 Veröffentlichung gem. § 26 WpHG I. Herr Hans Autenrieth, handelnd im eigenen Namen und als einzelvertretungsberechtigter Geschäftsführer der Autenrieth Beteiligungs GmbH, hat uns am 16. Oktober 2007 gem. § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG Folgendes mitgeteilt: Erstmeldungen nach § 21 Abs. 1a WpHG 1. Der Stimmrechtsanteil der Autenrieth Beteiligungs GmbH, Johannes-Schmid-Straße 8, D-89143 Blaubeuren, an der centrotherm photovoltaics AG hat zum Zeitpunkt der erstmaligen Zulassung der Aktien der centrotherm photovoltaics AG zum Handel an einem organisierten Markt am 11. Oktober 2007 15,00% (entspricht 2.400.000 Stimmrechten) betragen. Davon hielt die Autenrieth Beteiligungs GmbH unmittelbar 13,31% der Stimmrechte (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG. Darüber hinaus wurden der Autenrieth Beteiligungs GmbH gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 WpHG 1,69% der Stimmrechte (entspricht 270.000 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG zugerechnet. Die Zurechnung erfolgte aufgrund einer Treuhandvereinbarung, wonach die Autenrieth Beteiligungs GmbH das wirtschaftliche Risiko aus diesen von der Citigroup Global Markets Limi-ted gehaltenen Aktien trägt. 2. Der Stimmrechtsanteil von Herrn Hans Autenrieth, Frauenbergstraße 22/1, D-89143 Blaubeuren-Gerhausen, an der centrotherm photovoltaics AG hat zum Zeitpunkt der erstmaligen Zulassung der Aktien der centrotherm photovoltaics AG zum Handel an einem organisierten Markt am 11. Oktober 2007 15,00% (entspricht 2.400.000 Stimmrechten) betragen. Herr Hans Autenrieth hielt zu diesem Zeitpunkt unmittelbar keine Stimmrechte an der centrotherm photovoltaics AG. Allerdings wurden ihm gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 WpHG 13,31% der Stimmrechte (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) des von ihm beherrschten Tochterunternehmens Autenrieth Beteiligungs GmbH zugerechnet, sowie gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 i.V.m. S. 2 WpHG 1,69% der Stimmrechte (entspricht 270.000 Stimmrechten) aus den von der Citigroup Global Markets Limited gehaltenen Aktien. Stimmrechtsmitteilungen gem. § 21 Abs. 1 WpHG über Änderungen infolge einer Re-duzierung der Beteiligung an der centrotherm photovoltaics AG 1. Der Stimmrechtsanteil der Autenrieth Beteiligungs GmbH, Johannes-Schmid-Straße 8, D-89143 Blaubeuren, an der centrotherm photovoltaics AG ist am 16. Oktober 2007, dem Abrechnungstag aus der Platzierung von Aktien im Rahmen des Börsengangs, auf 13,31% (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) gesunken und hat damit die Schwelle von 15% unterschritten. Die Autenrieth Beteiligungs GmbH hielt zu diesem Zeitpunkt unmittelbar 13,31% der Stimmrechte (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG. 2. Der Stimmrechtsanteil von Herrn Hans Autenrieth, Frauenbergstraße 22/1, D-89143 Blau-beuren-Gerhausen, an der centrotherm photovoltaics AG ist am 16. Oktober 2007, dem Abrechnungstag aus der Platzierung von Aktien im Rahmen des Börsengangs, auf 13,31% (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) gesunken und hat damit die Schwelle von 15% unterschritten. Herr Hans Autenrieth hielt zu diesem Zeitpunkt unmittelbar keine Stimmrechte an der centrotherm photovoltaics AG. Allerdings wurden ihm gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 WpHG 13,31% der Stimmrechte (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) des von ihm beherrschten Tochterunternehmens Autenrieth Beteiligungs GmbH zugerechnet. - Ende der Mitteilung - II. Herr Rolf Hans Hartung, handelnd im eigenen Namen und als einzelvertretungsberechtigter Geschäftsführer der Hartung Beteiligungs GmbH, hat uns am 16. Oktober 2007 gem. § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG Folgendes mitgeteilt: Erstmeldungen nach § 21 Abs. 1a WpHG 1. Der Stimmrechtsanteil der Hartung Beteiligungs GmbH, Johannes-Schmid-Str. 8, D-89143 Blaubeuren, an der centrotherm photovoltaics AG hat zum Zeitpunkt der erstmaligen Zulassung der Aktien der centrotherm photovoltaics AG zum Handel an einem organisierten Markt am 11. Oktober 2007 59,61% (entspricht 9.537.901 Stimmrechten) betragen. Davon hielt die Hartung Beteiligungs GmbH unmittelbar 52,86% der Stimmrechte (entspricht 8.457.901 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG. Darüber hinaus wurden der Hartung Beteiligungs GmbH gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 WpHG 6,75% der Stimmrechte (entspricht 1.080.000 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG zugerechnet. Die Zurechnung erfolgte aufgrund einer Treuhandvereinbarung, wonach die Hartung Beteiligungs GmbH das wirtschaftliche Risiko aus diesen von der Citigroup Global Markets Limi-ted gehaltenen Aktien trägt. 2. Der Stimmrechtsanteil von Herrn Rolf Hans Hartung, Wennender Steigweg 8, D-89143 Blaubeuren, an der centrotherm photovoltaics AG hat zum Zeitpunkt der erstmaligen Zulas-sung der Aktien der centrotherm photovoltaics AG zum Handel an einem organisierten Markt am 11. Oktober 2007 59,88% (entspricht 9.581.370 Stimmrechten) betragen. Davon hielt Herr Rolf Hans Hartung unmittelbar 0,27% der Stimmrechte (entspricht 43.469 Stimm-rechten) an der centrotherm photovoltaics AG. Darüber hinaus wurden ihm gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 WpHG 52,86% der Stimmrechte (entspricht 8.457.901 Stimmrechten) des von ihm beherrschten Tochterunternehmens Hartung Beteiligungs GmbH zugerechnet sowie gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 i.V.m. S. 2 WpHG 6,75% der Stimmrechte (entspricht 1.080.000 Stimmrechten) aus den von der Citigroup Global Markets Limited gehaltenen Aktien. - Ende der Mitteilung - III. Die Citigroup Inc., New York, hat uns am 17. Oktober 2007 gem. § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG Folgendes mitgeteilt: On October 11, 2007, the day of admission of the shares of centrotherm photovoltaics AG (the "Company") to the official market (prime standard segment) of the Frankfurt stock exchange, Citigroup Global Markets Limited, London, United Kingdom, directly held 33.44% of the voting rights in the Company. All shares in Citigroup Global Markets Limited are held by Citigroup Global Markets Europe Limited, London, United Kingdom. The majority of the voting rights in Citigroup Global Markets Europe Limited are held by Citigroup Financial Products Inc., Delaware, USA. All shares in Citigroup Financial Products Inc. are held by Citigroup Global Markets Holdings Inc., Delaware, USA and all shares in Citigroup Global Markets Holdings Inc. are held by Citigroup Inc., Delaware, USA. 1. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) and Sec. 24 of the Securities Trading Act (Wertpapierhandelsgesetz - "WpHG") on behalf of Citigroup Global Markets Limited that its holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were held directly by Citigroup Global Markets Limited. 2. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) and Sec. 24 WpHG on behalf of Citigroup Global Markets Europe Limited that its holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were attributed to Citigroup Global Markets Europe Limited pursuant to Sec. 22(1) no. 1 WpHG. 3. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) and Sec. 24 WpHG on behalf of Citigroup Financial Products Inc. that its holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were attributed to Citigroup Financial Products Inc. pursuant to Sec. 22(1) no. 1 WpHG. 4. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) and Sec. 24 WpHG on behalf of Citigroup Global Markets Holdings Inc. that its holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were attributed to Citigroup Global Markets Holdings Inc. pursuant to Sec. 22(1) no. 1 WpHG. 5. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) WpHG that our holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were attributed to us pursuant to Sec. 22(1) no. 1 WpHG. - Ende der Mitteilung - IV. Die Citigroup Inc., New York, hat uns am 17. Oktober 2007 gem. § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG Folgendes mitgeteilt: On October 16, 2007, Citigroup Global Markets Limited, London, United Kingdom disposed of 33.44% of the voting rights (5,350,000 voting rights) in centrotherm photovoltaics AG (the "Company"). All shares in Citigroup Global Markets Limited are held by Citigroup Global Markets Europe Limited, London, United Kingdom. The majority of the voting rights in Citigroup Global Markets Europe Limited are held by Citigroup Financial Products Inc., Delaware, USA. All shares in Citigroup Financial Products Inc. are held by Citigroup Global Markets Holdings Inc., Delaware, USA and all shares in Citigroup Global Markets Holdings Inc. are held by Citigroup Inc., Delaware, USA. 1. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1) and Sec. 24 of the Securities

=------------------------------------------------------------------------------- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- Angaben zum Mitteilungspflichtigen: =---------------------------------- Name: Autenrieth Beteiligungs GmbH (weitere Mitteilungspflichtige siehe unten) Sitz: Blaubeuren Staat: Deutschland Angaben zum Emittenten: =---------------------- Name: centrotherm photovoltaics AG Adresse: Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren Sitz: Blaubeuren Staat: Deutschland 18.10.2007 Veröffentlichung gem. § 26 WpHG I. Herr Hans Autenrieth, handelnd im eigenen Namen und als einzelvertretungsberechtigter Geschäftsführer der Autenrieth Beteiligungs GmbH, hat uns am 16. Oktober 2007 gem. § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG Folgendes mitgeteilt: Erstmeldungen nach § 21 Abs. 1a WpHG 1. Der Stimmrechtsanteil der Autenrieth Beteiligungs GmbH, Johannes-Schmid-Straße 8, D-89143 Blaubeuren, an der centrotherm photovoltaics AG hat zum Zeitpunkt der erstmaligen Zulassung der Aktien der centrotherm photovoltaics AG zum Handel an einem organisierten Markt am 11. Oktober 2007 15,00% (entspricht 2.400.000 Stimmrechten) betragen. Davon hielt die Autenrieth Beteiligungs GmbH unmittelbar 13,31% der Stimmrechte (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG. Darüber hinaus wurden der Autenrieth Beteiligungs GmbH gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 WpHG 1,69% der Stimmrechte (entspricht 270.000 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG zugerechnet. Die Zurechnung erfolgte aufgrund einer Treuhandvereinbarung, wonach die Autenrieth Beteiligungs GmbH das wirtschaftliche Risiko aus diesen von der Citigroup Global Markets Limi-ted gehaltenen Aktien trägt. 2. Der Stimmrechtsanteil von Herrn Hans Autenrieth, Frauenbergstraße 22/1, D-89143 Blaubeuren-Gerhausen, an der centrotherm photovoltaics AG hat zum Zeitpunkt der erstmaligen Zulassung der Aktien der centrotherm photovoltaics AG zum Handel an einem organisierten Markt am 11. Oktober 2007 15,00% (entspricht 2.400.000 Stimmrechten) betragen. Herr Hans Autenrieth hielt zu diesem Zeitpunkt unmittelbar keine Stimmrechte an der centrotherm photovoltaics AG. Allerdings wurden ihm gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 WpHG 13,31% der Stimmrechte (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) des von ihm beherrschten Tochterunternehmens Autenrieth Beteiligungs GmbH zugerechnet, sowie gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 i.V.m. S. 2 WpHG 1,69% der Stimmrechte (entspricht 270.000 Stimmrechten) aus den von der Citigroup Global Markets Limited gehaltenen Aktien. Stimmrechtsmitteilungen gem. § 21 Abs. 1 WpHG über Änderungen infolge einer Re-duzierung der Beteiligung an der centrotherm photovoltaics AG 1. Der Stimmrechtsanteil der Autenrieth Beteiligungs GmbH, Johannes-Schmid-Straße 8, D-89143 Blaubeuren, an der centrotherm photovoltaics AG ist am 16. Oktober 2007, dem Abrechnungstag aus der Platzierung von Aktien im Rahmen des Börsengangs, auf 13,31% (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) gesunken und hat damit die Schwelle von 15% unterschritten. Die Autenrieth Beteiligungs GmbH hielt zu diesem Zeitpunkt unmittelbar 13,31% der Stimmrechte (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG. 2. Der Stimmrechtsanteil von Herrn Hans Autenrieth, Frauenbergstraße 22/1, D-89143 Blau-beuren-Gerhausen, an der centrotherm photovoltaics AG ist am 16. Oktober 2007, dem Abrechnungstag aus der Platzierung von Aktien im Rahmen des Börsengangs, auf 13,31% (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) gesunken und hat damit die Schwelle von 15% unterschritten. Herr Hans Autenrieth hielt zu diesem Zeitpunkt unmittelbar keine Stimmrechte an der centrotherm photovoltaics AG. Allerdings wurden ihm gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 WpHG 13,31% der Stimmrechte (entspricht 2.130.000 Stimmrechten) des von ihm beherrschten Tochterunternehmens Autenrieth Beteiligungs GmbH zugerechnet. - Ende der Mitteilung - II. Herr Rolf Hans Hartung, handelnd im eigenen Namen und als einzelvertretungsberechtigter Geschäftsführer der Hartung Beteiligungs GmbH, hat uns am 16. Oktober 2007 gem. § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG Folgendes mitgeteilt: Erstmeldungen nach § 21 Abs. 1a WpHG 1. Der Stimmrechtsanteil der Hartung Beteiligungs GmbH, Johannes-Schmid-Str. 8, D-89143 Blaubeuren, an der centrotherm photovoltaics AG hat zum Zeitpunkt der erstmaligen Zulassung der Aktien der centrotherm photovoltaics AG zum Handel an einem organisierten Markt am 11. Oktober 2007 59,61% (entspricht 9.537.901 Stimmrechten) betragen. Davon hielt die Hartung Beteiligungs GmbH unmittelbar 52,86% der Stimmrechte (entspricht 8.457.901 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG. Darüber hinaus wurden der Hartung Beteiligungs GmbH gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 WpHG 6,75% der Stimmrechte (entspricht 1.080.000 Stimmrechten) an der centrotherm photovoltaics AG zugerechnet. Die Zurechnung erfolgte aufgrund einer Treuhandvereinbarung, wonach die Hartung Beteiligungs GmbH das wirtschaftliche Risiko aus diesen von der Citigroup Global Markets Limi-ted gehaltenen Aktien trägt. 2. Der Stimmrechtsanteil von Herrn Rolf Hans Hartung, Wennender Steigweg 8, D-89143 Blaubeuren, an der centrotherm photovoltaics AG hat zum Zeitpunkt der erstmaligen Zulas-sung der Aktien der centrotherm photovoltaics AG zum Handel an einem organisierten Markt am 11. Oktober 2007 59,88% (entspricht 9.581.370 Stimmrechten) betragen. Davon hielt Herr Rolf Hans Hartung unmittelbar 0,27% der Stimmrechte (entspricht 43.469 Stimm-rechten) an der centrotherm photovoltaics AG. Darüber hinaus wurden ihm gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 WpHG 52,86% der Stimmrechte (entspricht 8.457.901 Stimmrechten) des von ihm beherrschten Tochterunternehmens Hartung Beteiligungs GmbH zugerechnet sowie gem. § 22 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 i.V.m. S. 2 WpHG 6,75% der Stimmrechte (entspricht 1.080.000 Stimmrechten) aus den von der Citigroup Global Markets Limited gehaltenen Aktien. - Ende der Mitteilung - III. Die Citigroup Inc., New York, hat uns am 17. Oktober 2007 gem. § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG Folgendes mitgeteilt: On October 11, 2007, the day of admission of the shares of centrotherm photovoltaics AG (the "Company") to the official market (prime standard segment) of the Frankfurt stock exchange, Citigroup Global Markets Limited, London, United Kingdom, directly held 33.44% of the voting rights in the Company. All shares in Citigroup Global Markets Limited are held by Citigroup Global Markets Europe Limited, London, United Kingdom. The majority of the voting rights in Citigroup Global Markets Europe Limited are held by Citigroup Financial Products Inc., Delaware, USA. All shares in Citigroup Financial Products Inc. are held by Citigroup Global Markets Holdings Inc., Delaware, USA and all shares in Citigroup Global Markets Holdings Inc. are held by Citigroup Inc., Delaware, USA. 1. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) and Sec. 24 of the Securities Trading Act (Wertpapierhandelsgesetz - "WpHG") on behalf of Citigroup Global Markets Limited that its holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were held directly by Citigroup Global Markets Limited. 2. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) and Sec. 24 WpHG on behalf of Citigroup Global Markets Europe Limited that its holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were attributed to Citigroup Global Markets Europe Limited pursuant to Sec. 22(1) no. 1 WpHG. 3. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) and Sec. 24 WpHG on behalf of Citigroup Financial Products Inc. that its holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were attributed to Citigroup Financial Products Inc. pursuant to Sec. 22(1) no. 1 WpHG. 4. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) and Sec. 24 WpHG on behalf of Citigroup Global Markets Holdings Inc. that its holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were attributed to Citigroup Global Markets Holdings Inc. pursuant to Sec. 22(1) no. 1 WpHG. 5. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1a) WpHG that our holding of voting rights of centrotherm photovoltaics AG, Johannes-Schmid-Str. 8, 89143 Blaubeuren, amounted to 33.44% (5,350,000 voting rights) on October 11, 2007. The voting rights were attributed to us pursuant to Sec. 22(1) no. 1 WpHG. - Ende der Mitteilung - IV. Die Citigroup Inc., New York, hat uns am 17. Oktober 2007 gem. § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG Folgendes mitgeteilt: On October 16, 2007, Citigroup Global Markets Limited, London, United Kingdom disposed of 33.44% of the voting rights (5,350,000 voting rights) in centrotherm photovoltaics AG (the "Company"). All shares in Citigroup Global Markets Limited are held by Citigroup Global Markets Europe Limited, London, United Kingdom. The majority of the voting rights in Citigroup Global Markets Europe Limited are held by Citigroup Financial Products Inc., Delaware, USA. All shares in Citigroup Financial Products Inc. are held by Citigroup Global Markets Holdings Inc., Delaware, USA and all shares in Citigroup Global Markets Holdings Inc. are held by Citigroup Inc., Delaware, USA. 1. We herewith notify you pursuant to Sec. 21(1) and Sec. 24 of the Securities

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.