Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.08.2009

FMC bekräftigt nach solidem Quartal Jahresprognose

(Wiederholung)

(Wiederholung)

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care AG & Co KGaA (FMC) hat am Dienstag seine Jahresprognose nach einem soliden zweiten Quartal bestätigt. Für 2009 wird weiter ein währungsbereinigtes Umsatzplus von über 8% auf mehr als 11,1 Mrd USD erwartet, teilte der in Bad Homburg ansässige DAX-Konzern mit. Das Konzernergebnis soll zwischen 850 Mio und 890 Mio USD liegen. Der Verschuldungsgrad (Verhältnis Nettoverschuldung/EBITDA) soll sich auf einem Niveau von unter 2,7 einpendeln.

Im zweiten Quartal kletterte der Konzernumsatz dank der guten Geschäftsentwicklung um 4% auf 2,764 Mrd USD, von Dow Jones Newswires befragte Analysten hatten mit 2,746 Mrd USD gerechnet. Das Konzernergebnis legte um 5% auf 221 Mio USD zu, geschätzt worden waren 215 Mio USD. Währungsumrechnungseffekte haben nach Angaben des Unternehmens das EBIT geschmälert. Es ging im Quartal um 3% auf 418 Mio USD zurück, geschätzt wurden hier 430 Mio USD.

DJG/hoa/smh

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.