Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.01.2009

Frankreich will Airbus-Kunden mit Krediten unterstützen

PARIS (Dow Jones)--Frankreich will Kunden des europäischen Flugzeugherstellers Airbus finanziell unter die Arme greifen. Die französische Regierung gebe einem Vorhaben zu Zwischenkrediten gerade den letzten Schliff, sagte ein Sprecher des französischen Finanzministeriums am Montag zu Dow Jones Newswires und bestätigte damit einen Bericht der Zeitung "Les Echos".

PARIS (Dow Jones)--Frankreich will Kunden des europäischen Flugzeugherstellers Airbus finanziell unter die Arme greifen. Die französische Regierung gebe einem Vorhaben zu Zwischenkrediten gerade den letzten Schliff, sagte ein Sprecher des französischen Finanzministeriums am Montag zu Dow Jones Newswires und bestätigte damit einen Bericht der Zeitung "Les Echos".

Nach den Worten des Sprechers wird sich der Betrag in der Region von 5 Mrd EUR bewegen. Weitere Details wollte der Sprecher nicht nennen. Er sagte lediglich, das Vorhaben solle bald auf den Weg gebracht werden.

Das Geld soll laut "Les Echos" als Zwischenfinanzierung über Kredit-gebende französische Banken an die Airbus-Kunden fließen. Auf diesem Wege solle verhindert werden, dass Fluggesellschaften, die wegen der Kreditkrise auf dem herkömmlichen Kreditmarkt gegenwärtig nicht die notwendigen Mittel für die Flugzeugkäufe aufnehmen können, Bestellungen bei der Tochter der European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) stornieren müssen.

Dem Bericht zufolge sind unter anderem BNP Paribas, Societe Generale und Natixis auf Flugzeugfinanzierungen spezialisiert.

Webseiten: http://www.airbus.com http://www.lesechos.fr - Von David Pearson, Dow Jones Newswires; + 49 (0) 69 29725 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/brb/ncs Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.