Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.2008

freenet bietet bis zu 1,5 Mrd EUR für debitel - manager magazin

HAMBURG (Dow Jones)--Die freenet AG, Hamburg, steht einem Magazinbericht zufolge kurz vor der Übernahme des Stuttgarter Konkurrenten debitel AG. Der Finanzinvestor Permira, dem debitel gehört, sei sich mit dem freenet-Vorstandsvorsitzenden Eckhard Spoerr weitgehend einig, schreibt das "manager magazin" (Erscheinungstermin: 28. März 2008) unter Berufung auf Unternehmenskreise. freenet biete zwischen 1,4 Mrd EUR und 1,5 Mrd EUR.

HAMBURG (Dow Jones)--Die freenet AG, Hamburg, steht einem Magazinbericht zufolge kurz vor der Übernahme des Stuttgarter Konkurrenten debitel AG. Der Finanzinvestor Permira, dem debitel gehört, sei sich mit dem freenet-Vorstandsvorsitzenden Eckhard Spoerr weitgehend einig, schreibt das "manager magazin" (Erscheinungstermin: 28. März 2008) unter Berufung auf Unternehmenskreise. freenet biete zwischen 1,4 Mrd EUR und 1,5 Mrd EUR.

Finanzieren wolle Spoerr die Übernahme, indem er sich vom DSL-Geschäft trenne, so der Bericht. Die Rivalen United Internet und Telefonica seien an den Festnetzaktivitäten von freenet interessiert. Verhandelt werde über einen Preis zwischen 600 Mio EUR und 700 Mio EUR.

Weder bei freenet noch bei debitel war ein Pressesprecher für eine Stellungnahme zu erreichen.

Webseiten: http://www.manager-magazin.de http://www.freenet.ag http://www.debitel.de DJG/pia/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.