Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.2007

freenet will Sonderdividende zahlen

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die fusionierte freenet AG, die über hohe Barmittel verfügt, will ihren Aktionären eine Sonderdividende zahlen. Der Vorstandsvorsitzende Eckhard Spoerr sagte am Donnerstag auf einer telefonischen Pressekonferenz zum Jahresabschluss 2006, aus heutiger Sicht sei auf jeden Fall mit einer Sonderausschüttung zu rechnen. Über die Höhe wolle er sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht äußern. Bis Ende Mai wolle man dem Aufsichtsrat einen Vorschlag über die Gewinnverwendung unterbreiten. Größere Zukäufe, die eine Sonderausschüttung beeinträchtigen können, sind nach Spoerrs Worten nicht in Sicht. Es gebe derzeit keine Übernahmeziele, die "unglaubliche Finanzmittel" erfordern und eine Sonderdividende "komplett behindern" würden, sagte der Manager. freenet sitzt auf liquiden Mitteln von 534 Mio EUR und hat im vergangenen Jahr dank steuerlicher Verlustvorträge einen um 180% höheren Reingewinn von 257 Mio eingefahren. DJG/stm/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.