Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.07.2007

GE will auf Wachstumsmärkten jährlich 30% bis 40% zulegen

KUALA LUMPUR (Dow Jones)--Die General Electric Co (GE), Fairfield, rechnet mit einem jährlichen Umsatzplus auf Wachstumsmärkten zwischen 30% und 40%. "Wir setzen eine Menge Schwerpunkte auf Wachstumsmärkte", sagte der für das internationale Geschäft zuständige CEO Nani Beccalli Falco.

KUALA LUMPUR (Dow Jones)--Die General Electric Co (GE), Fairfield, rechnet mit einem jährlichen Umsatzplus auf Wachstumsmärkten zwischen 30% und 40%. "Wir setzen eine Menge Schwerpunkte auf Wachstumsmärkte", sagte der für das internationale Geschäft zuständige CEO Nani Beccalli Falco.

Im vergangenen Jahr setzte der US-Mischkonzern auf Wachstumsmärkten Produkte und Dienstleistungen für 30 Mrd USD ab. Bis 2010 erwartet die Gesellschaft ein Anstieg des Umsatzes in diesen Regionen auf 50 Mrd USD. Allein die Erlöse in der VR China sollen auf 6 Mrd USD jährlich klettern, so der Manager weiter.

In fünf Jahren will der Konzern rund 60% des Gesamtumsatzes außerhalb der USA generieren. Derzeit liegt diese Quote noch bei ungefähr 50%.

Webseite: http://www.ge.com

-Von Elffie Chew, Dow Jones Newswires; + 49 (0)69 - 29 725 104

unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.