Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.11.2006

Geforce mit G80-Chip

Auch Grafikkartenhersteller Club 3D bietet Boards mit Nvidias aktuellem "G80"-Chip an. Die kleine "GTS"-Version der Geforce 8800 versieht Club 3D mit dem Referenzkühler. Auch leistungstechnisch orientiert sich der Hersteller an den Nvidia-Vorgaben: Chiptakt 500 MHz, Speichertakt 800 MHz (1.600 DDR) und Speichermenge 640 MB. Der G80-Chip ist DirectX-10-fähig und beherrscht das Shader-Modell 4.0.

Die HDCP-taugliche Karte ist für einen Straßenpreis von rund 450 Euro zu haben. BB

Info: www.club-3d.de