Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.09.2015 - 

Cloud-Telefonanlagen

Gerald Kromer wird COO von Nfon

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Nfon hat ein weiteres Vorstandressort geschaffen und Gerald Kromer zum Chief Operating Officer (COO) ernannt.

Der frühere Unify-Manager soll einer Mitteilung zufolge in dieser Funktion gemeinsam mit CEO Martin Czermin das operative Geschäft der Nfon leiten. Kromer bringe als langjähriger Manager von Siemens Enterprise Communications und später Unify wertvolle IT- und Telekommunikationserfahrung mit, wisse durch den Aufbau des Cloud-Geschäfts bei Unify um das Potential für moderne Cloud-Telefonanlagen und kenne die Bedürfnisse von Kunden und Partnern, heißt es weiter.

Gerald Kromer (l.) und Martin Czermin, COO und CEO von Nfon
Gerald Kromer (l.) und Martin Czermin, COO und CEO von Nfon
Foto: Nfon

Der diplomierte Wirtschaftsinformatiker und promovierte Politologe Kromer hatte nach gut sechs Jahren bei der Management-Beratung A.T. Kearney seit 2003 eine ganze Reihe von Managementpositionen bei Siemens und Unfiy inne. Nach seinem Weggang im Frühjahr 2013 gründete er zunächst das Startup Shopstar und war zuletzt seit Anfang dieses Jahres Managing Director DACH der SQS Group. "In dem Maße, wie Kunden die Vorteile einer einfachen, leistungsstarken und modernen Telefonanlage aus der Cloud schätzen, verstärken wir parallel den Roll-out von Nfon in Europa", sagt der neue COO. "Dazu zählen sowohl das Neukundengeschäft als auch Customer-Retention - letztlich bleiben nur glückliche Kunden einem Produkt treu."

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!