Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.06.2010

Gesco will 2010/11 wieder wachsen

WUPPERTAL (Dow Jones)--Die im SDAX notierte Beteiligungsgesellschaft Gesco will im laufenden Geschäftsjahr Umsatz und Gewinn nach den Rückgängen 2009/10 wieder steigern. Angesichts des verbesserten konjunkturellen Umfelds soll der Umsatz 2010/2011 (per Ende März) auf 290 Mio bis 320 Mio EUR zulegen, nachdem im abgelaufenen Jahr 277,7 (378,4) Mio EUR umgesetzt worden waren, wie die Gesco AG, Wuppertal, am Dienstag mitteilte. Der Konzernjahresüberschuss nach Anteilen Dritter soll wieder auf 9 Mio bis 11 Mio EUR zulegen. Damit liegt das neue Ziel leicht über dem Ergebnis des Vorjahres von 8,9 Mio EUR, aber noch deutlich unter dem Vorkrisenniveau (2008/09: 21,6 Mio EUR).

WUPPERTAL (Dow Jones)--Die im SDAX notierte Beteiligungsgesellschaft Gesco will im laufenden Geschäftsjahr Umsatz und Gewinn nach den Rückgängen 2009/10 wieder steigern. Angesichts des verbesserten konjunkturellen Umfelds soll der Umsatz 2010/2011 (per Ende März) auf 290 Mio bis 320 Mio EUR zulegen, nachdem im abgelaufenen Jahr 277,7 (378,4) Mio EUR umgesetzt worden waren, wie die Gesco AG, Wuppertal, am Dienstag mitteilte. Der Konzernjahresüberschuss nach Anteilen Dritter soll wieder auf 9 Mio bis 11 Mio EUR zulegen. Damit liegt das neue Ziel leicht über dem Ergebnis des Vorjahres von 8,9 Mio EUR, aber noch deutlich unter dem Vorkrisenniveau (2008/09: 21,6 Mio EUR).

Das erste Quartal 2010/11, das bei den Tochtergesellschaften die operativen Monate Januar bis März umfasst, habe bereits eine kräftige Belebung der Geschäftstätigkeit gebracht. Der Auftragseingang lag mit 87,8 Mio EUR um 42,9% über dem Wert des Vorjahresquartals (61,4 Mio EUR), der Umsatz stieg um 4,3% auf 76,8 Mio EUR.

Webseite: www.gesco.de DJG/jhe/sha

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.