Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.07.2008

Gildemeister erhöht Jahresprognose ... (zwei)

Auch die Dividende für das laufende Geschäftsjahr soll bei planmäßigem Geschäftsverlauf 2008 weiter erhöht werden.

Auch die Dividende für das laufende Geschäftsjahr soll bei planmäßigem Geschäftsverlauf 2008 weiter erhöht werden.

Der Umsatz stieg im ersten Halbjahr 2008 um 20% auf 851,5 (Vorjahr: 709,2) Mio EUR und blieb damit leicht unter der Erwartung der Analysten von 855,1 Mio EUR. Den Auftragseingang bezifferte der MDAX-Konzern auf 1.133,4 (857,8) Mio EUR, ein Plus von 32%. Die von Dow Jones Newswires im Vorfeld befragten Analysten hatten den Auftragseingang bei 1.103,8 Mio EUR gesehen.

Das EBITDA betrug im Zeitraum von Januar bis Juni 84,6 (60,4) Mio EUR, das EBIT 70,0 (45,7) Mio EUR. Damit übertrifft Gildemeister bei diesen Kennziffern die Analystenschätzungen von 81,3 Mio EUR beziehungsweise 66,3 Mio EUR. Das Vorsteuerergebnis kam auf 54,3 (30,4) Mio EUR, ein Plus von fast 80%. Die Analysten hatten es auf 50,8 Mio EUR geschätzt. Nach Steuern blieben 33,8 (16,7) Mio EUR. Das Nettoergebnis hatten die Analysten bei 31,4 Mio EUR erwartet.

Webseite: http://www.gildemeister.com/ -Von Dorothee Tschampa, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 114; dorothee.tschampa@dowjones.com DJG/dct/rio

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.