Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.08.2007

Gildemeister profitiert von hoher Werkzeugmaschinen-Nachfrage

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Gildemeister AG hat im ersten Halbjahr von der weltweit anziehenden Nachfrage nach Werkzeugmaschinen profitiert und den Umsatz um ein Fünftel gesteigert. Wie das Bielefelder Unternehmen am Donnerstag mitteilte, legte der Umsatz um 20% auf 709 Mio EUR und der Auftragseingang um 21% auf 858 Mio EUR zu. Der Auftragseingang lag im ersten Halbjahr nach Angaben des Unternehmens damit über den Planungen. Das Plus beim Auftragseingang resultierte aus der erhöhten Nachfrage in den europäischen Märkten sowie in Deutschland und Asien.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Gildemeister AG hat im ersten Halbjahr von der weltweit anziehenden Nachfrage nach Werkzeugmaschinen profitiert und den Umsatz um ein Fünftel gesteigert. Wie das Bielefelder Unternehmen am Donnerstag mitteilte, legte der Umsatz um 20% auf 709 Mio EUR und der Auftragseingang um 21% auf 858 Mio EUR zu. Der Auftragseingang lag im ersten Halbjahr nach Angaben des Unternehmens damit über den Planungen. Das Plus beim Auftragseingang resultierte aus der erhöhten Nachfrage in den europäischen Märkten sowie in Deutschland und Asien.

Die Bestellungen aus dem Inland nahmen den weiteren Angaben zufolge im ersten Halbjahr um 23% auf 386,1 Mio EUR zu, die Aufträge aus dem Ausland erhöhten sich um 20% auf 471,7 Mio EUR. Dadurch sank der Auslandsanteil auf 55% von zuvor 56%. Per 30. Juni 2007 betrug der Auftragsbestand im Konzern 595,3 Mio EUR, was im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einem Plus von einem Drittel entspricht.

Webseite: http://www.gildemeister.com

DJG/ces/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.